26.06.11 20:03 Uhr
 2.110
 

Abgelichtet: Erlkönig-Bilder vom noch namenlosen Opel "Mini-SUV" auf Corsa-Basis

Opel plant 2012 einen SUV auf den Markt zu bringen, der unter dem hauseigenen Antara-SUV angesiedelt ist. Der noch namenlose Wagen basiert auf der nächsten Corsa-Generation und wird in Rüsselsheim entwickelt. Nun sind erste Erlkönig-Bilder aufgetaucht.

Von den Abmessungen her wird er wahrscheinlich in Richtung Kompaktklasse gehen. Dabei soll er größer als ein Corsa sein, aber kleiner als ein VW Tiguan. Der Mini-SUV wird von Werk aus mit einem Frontantrieb ausgestattet sein, wird aber optional auch mit Allradantrieb geordert werden können.

Zu den Motoren sind noch keine Details bekannt, jedoch bieten sich Benzin-Motoren zwischen 100 und 140 PS und Diesel-Motoren zwischen 95 und 160 PS an, die auch im Opel Meriva und Opel Astra zum Einsatz kommen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crushial
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Opel, Mini, SUV, Erlkönig, Basis
Quelle: www.auto-news.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fahrverbote für viele Diesel ab 2018 beschlossen
Stuttgart: Ab 2018 herrscht für ältere Dieselautos ein Fahrverbot
Kommt blaue Plakette schon 2018?

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
26.06.2011 21:31 Uhr von LeDanton
 
+1 | -7
 
ANZEIGEN
mhh: ich bin der erste kommentator, scheiße wa crushial.
ich verstehe deinen frust, weswegen du fortan deiner linie treu bleiben wirst und du dich wieder auf titten news fokussieren wirst!
Kommentar ansehen
27.06.2011 12:59 Uhr von Koeniglich
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Diese art von SUV´s sind Müll.

Da ist mehr Plastik dran als an einem Kinderspielzeug und Geländetauglich sind diese schon lange nicht - Ich meine ordentliches Gelände und keinen Asphalt der ein wenig gerissen ist.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?