26.06.11 19:59 Uhr
 119
 

Facelift für Volvo XC70

SUVs werden in Deutschland immer beliebter (SN berichtete). Um mit dem Trend zu gehen verpasst Volvo nun seinem XC70, einer hochgelegten Variante des Kombis V70, ein Facelift. Äußerlich ist nicht viel vom Facelift zu erkennen, dafür gibt es aber viel Neues im Innenbereich.

Der Fünfzylinder-Dieselmotor mit 2,0 Liter Hubraum und 120 kW (163 PS) bleibt der Standardmotor. Ein so ausgestatteter XC70 kostet ca. 40.000 Euro. Die anderen Dieselmotoren wurden verbessert. Der 3,0-Sechszylindermotor, welcher als einziger Benziner angeboten wird, bleibt unverändert.

Wichtig ist bei Volvo auch weiterhin die Sicherheit. Serienmäßig gibt es viele Sicherheitssysteme. Daneben werden noch Geschwindigkeits- und Abstandsregelsysteme, Stauwarner, Totwinkelassistent und dynamisches Kurvenlicht angeboten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: nuely
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Auto, SUV, Volvo, Facelift
Quelle: www.n-tv.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

ADAC: 2016 gab es eine Rekordzahl von Staus
Oslo: Private Dieselautos wegen Smog ab sofort verboten
Donald Trump will 35-Prozent-Strafzollsteuer für deutsche Autobauer

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Rassistischer Deutschland Hasardeur macht Propaganda
Inzest-Deutsche: Sohn vergewaltigt Mutter im Suff- Ihr stöhnen machte ihn an...
Wie beim IS - Kinder erst von Neonazis vergewaltigt, dann an andere verkauft


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?