26.06.11 16:00 Uhr
 358
 

F1: Sebastian Vettel gewinnt auch in Valencia

Sebastian Vettel (Red Bull Racing) konnte auch den Großen Preis von Europa in Valencia gewinnen. Dies ist der sechste Sieg im achten Rennen. Auf Platz zwei kam Fernando Alonso (Ferrari) ins Ziel.

Mark Webber (Red Bull Racing) wurde vor Lewis Hamilton (McLaren Mercedes) dritter. Dahinter kamen Felipe Massa (Ferrari), Jenson Button (McLaren Mercedes) und Nico Rosberg (Mercedes GP) als fünfter, sechster und siebter ins Ziel.

Nick Heidfeld (Lotus Renault) wurde hinter Adrian Sutil (Force India) zehnter. Michael Schumacher (Mercedes GP) kam nach einer Kollision nur als 17ter über die Ziellinie.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: LMS-LastManStanding
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Sieg, Sebastian Vettel, Valencia
Quelle: www.sport.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
26.06.2011 16:00 Uhr von LMS-LastManStanding
 
+2 | -4
 
ANZEIGEN
Wieder ein sehr spannendes Rennen. Diesmal war Ferrari mit Alonso am nähsten an den Red Bulls dran, konnten Vettel aber nicht gefährden.
Kommentar ansehen
26.06.2011 16:26 Uhr von conetzin
 
+8 | -0
 
ANZEIGEN
Spannendes Rennen? Welches Rennen hast du gesehen? Das von eben in Valencia kanns nicht gewesen sein...

Todlangweilige 2 Stunden und der gewohnte Sieger, na okay. Einzig Alonso konnte zeitweise Akzente setzen, hätte mich gefreut, wenn er es noch geschafft hätte Vettel unter Druck zu setzen.

Na ja gut, dann mal auf nach Silverstone, hoffentlich wirds wenigstens da etwas spannender und abwechslungsreicher.
Kommentar ansehen
26.06.2011 17:04 Uhr von Baron-Muenchhausen
 
+7 | -2
 
ANZEIGEN
Gratulation an den Wahlschweizer.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?