26.06.11 14:15 Uhr
 42
 

Preiserhöhungen bei TUI für die kommende Wintersaison

TUI, Reiseveranstalter Nummer Eins in Deutschland, erhöht zur kommenden Wintersaison seine Preise.

Dies teilte TUI-Geschäftsführer Volker Böttcher jetzt mit. Als Grund für die geplanten Erhöhungen nannte er unter anderem die gestiegenen Energiepreise sowie schlechte Wechselkurse.

Mittelstrecken werden rund Zwei Prozent teurer, bei Langstreckenreisen muss mit etwa vier Prozent mehr gerechnet werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Urlaub, Preisanstieg, Reiseveranstalter, TUI
Quelle: de.finance.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Rekordpreis: Panini-Album von der WM 1970 in Mexiko für 12.000 Euro versteigert
Standesamt lehnt Mädchennamen Krefelda ab
"Wichtige Brückenbauer": Fast jeder zweite Muslim in Flüchtlingshilfe aktiv

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen