26.06.11 14:04 Uhr
 245
 

Samuel Koch - Erster Fernsehauftritt nach dem "Wetten dass..?"-Unfall

Auf der Dachterrasse des Paraplegiker-Zentrums Nottwil hat ein Team des ZDF ein TV-Studio installiert, um den ersten TV-Auftritt von Samuel Koch nach seinem Unfall bei der Fernsehsendung "Wetten dass..?" vorzubereiten. Am 4. Dezember verunglückte er bei seiner Wette und ist seither halsabwärts gelähmt.

Peter Hahne, Moderator des ZDF, sagte, dass er über den gesamten Zeitraum mit der Familie des 23-Jährigen in Kontakt gewesen sei. Der christliche Glaube würde ihn und die Familie Koch verbinden. In dem Interview sagte Samuel dann, dass ein Skiurlaub gefährlicher gewesen sei, als sein "Autogehüpfe".

Es tue Samuel leid, dass er damals die Sendung so verdorben hätte. Er sagte weiter, dass es hätte schlimmer kommen können, würden andere Patienten mit ähnlichen Lähmungen noch auf ein Beatmungsgerät angewiesen sein.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Unfall, Interview, Samuel Koch
Quelle: www.blick.ch

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Querschnittsgelähmter Samuel Koch in Autounfall verwickelt - Kopfaufprall
Samuel Koch macht seiner Freundin einen Heiratsantrag
Für "Wetten, dass...?"-Unfallopfer Samuel Koch ist Applaus unerträglich

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
26.06.2011 18:48 Uhr von ChaosKatze
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
dem jungen: alles alles gute und hoffe, dass er sich weiterhin so gut erholt..

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Querschnittsgelähmter Samuel Koch in Autounfall verwickelt - Kopfaufprall
Samuel Koch macht seiner Freundin einen Heiratsantrag
Für "Wetten, dass...?"-Unfallopfer Samuel Koch ist Applaus unerträglich


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?