25.06.11 20:18 Uhr
 137
 

Kundenzufriedenheit: J.D. Power befragte Deutschlands Autofahrer

Wie zufrieden sind die Deutschen mit ihren Autos, diese Frage stellte US-Marktforscher J.D. Power einmal mehr 17.000 deutsche Autobesitzer von zweijährigen Autos.

Im Segment der Kleinstwagen zeigt sich mit dem Fiat 500 gleich die erste Überraschung, der Italiener siegt mit 818 von 1.000 Punkten. Im Kleinwagen-Segment triumphiert der Mazda 2, in der unteren Mittelklasse prompt der Mazda3.

in der Mittelklasse gewinnt der Honda Accord, in der "Premium-Mittelklasse" die Mercedes C-Klasse, in der Oberklasse die E-Klasse. Auch im Segment der Geländewagen triumphiert Mercedes, genauer die M-Klasse, bei den Vans wieder der Ford S-Max. Geht es allein um die Marke, ist Volvo der große Sieger.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: DP79
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Auto, Umfrage, Autofahrer, Kundenzufriedenheit
Quelle: www.auto-und-motors.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schuldspruch "Mord" bei illegalem Autorennen mit Todesopfer
Dubai: Mit der Taxidrohne ins Büro
Umstrittene Pkw-Maut: Einnahmen laut Regierungsberater falsch berechnet

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
25.06.2011 20:18 Uhr von DP79
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
Eigentlich ein cooler Report, der durchaus eine Überlegung ist, wenn man sich einen zweijährigen Gebrauchten kaufen will. Der Fiat 500 überrascht, die Japaner weniger, Volvo eigentlich auch nicht...
Kommentar ansehen
25.06.2011 22:04 Uhr von Asgeyrsson
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
DP79: du verwirrst mich!
In der News schreibst du,Mazda 2 triumphiert bei den Kleinwagen und der Mazda 3 "prompt?" in der unteren Mittelklasse!
Und im Kommentar klingt es so, als wenn japanische Autos Verlierer wären
Kommentar ansehen
30.06.2011 21:39 Uhr von Floxxor
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Fiat 500???? Wer sich den kauft muss ja mit wenig zufrieden sein xDDDDD

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?