25.06.11 19:29 Uhr
 214
 

Duisburg: Lehmbruck-Museum zeigt Fotos von Lady Gaga

Das Duisburger Lehmbruck-Museum zeigt in einer neuen Ausstellung Fotos der Pop-Ikone Lady Gaga. Aufgenommen wurden die Bilder von Fotograf Wolfgang Tillmans.

Er traf den Popstar am Pfingstmontag des letzten Jahres im Kantpark neben dem Museum. Dort schoss er die Bilder einer natürlich wirkenden Lady Gaga fast unbemerkt von der Öffentlichkeit.

Wolfgang Tillmans arbeitet für einschlägige Musikjournale und porträtiert Musiker.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Saftkopp
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Museum, Duisburg, Lady Gaga
Quelle: www.rp-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Lady Gaga wurde vergewaltigt und leidet an PTSD
New York: Lady Gaga demonstriert vor Trump-Tower gegen Wahlsieg von Donald Trump
Lady Gaga bewahrt 400 Kleidungsstücke von Michael Jackson in Kühlkammer auf

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
25.06.2011 19:31 Uhr von Pikatchuu
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
Klar fällt die nicht auf so was hässlichem schaut man auch nicht nach.

Das muss sie halt mit scheiß Mode die sie trägt Kompensieren.
Kommentar ansehen
25.06.2011 19:49 Uhr von Asgeyrsson
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
"Fast unbemerkt": wurde die tatsächlich in einem Museum erkannt? Nee, das kann ich nicht glauben

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Lady Gaga wurde vergewaltigt und leidet an PTSD
New York: Lady Gaga demonstriert vor Trump-Tower gegen Wahlsieg von Donald Trump
Lady Gaga bewahrt 400 Kleidungsstücke von Michael Jackson in Kühlkammer auf


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?