25.06.11 16:15 Uhr
 172
 

"FIFA 12" kommt mit der Player-Impact-Engine - Veröffentlichung September 2011

Spiele-Publisher Electronic Arts hat bekannt gegeben, dass das Fußball-Spiel "Fifa 12" am 29. September dieses Jahres auf den Markt kommen wird. Darüber hinaus wurde bekannt, dass die Player-Impact-Engine nun auch in der PC-Version des Spieles stecken wird.

Besagte Engine ist in der Lage, sämtliche Kollisionen in dem Spiel in Echtzeit zu berechnen. Dies verspricht dann auch für die PC-Version realistisch ablaufende Zweikämpfe.

Die Player-Impact-Engine sorgt somit dafür, dass ein Zusammenprall im Spiel zwischen Lionel Messi, dem kleinen Dribbler vom FC Barcelona, und Johan Djourou vom FC Arsenal damit endet, dass Messi am Boden liegt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Veröffentlichung, FIFA, Player, Engine
Quelle: www.computerbild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Einige Showrunner verbieten Vergewaltigungsszenen in Serien
Facebook sperrt "Titanic"-Chefredakteur wegen Kritikbild zu "Bild"-Zeitung
Michelle Obama hat während der diesjährigen US-Wahl geschlafen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
25.06.2011 18:10 Uhr von mahoney2002
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wenn: der Messi aber etwas von Physik versteht wird am Ende Djourou am Boden liegen.
Kraft = Masse * Beschleunigung und die Kraft kann einem auch der Gegner geben. ;-)
Kommentar ansehen
02.08.2011 21:41 Uhr von iRead
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Als ob irgendein FIFA Spiel: das Können von Messi realistisch darstellen könnte.
Und wenn ich ständig die Spieler umboxe hat das wenig mit wirklichem Fußball zu tun.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bluetooth 5.0: Finale Version verabschiedet
USA: Astronaut John Glenn ist tot
Pro Asyl beklagt Kurswechsel der CDU in Flüchtlingspolitik


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?