25.06.11 15:20 Uhr
 475
 

Dallas: Meisterschaft war Maverick-Fan ein Nowitzki-Tattoo auf dem Hintern wert

Fan Liebe kann manchmal eigenartige Blüten tragen. Ein Fan von Dirk Nowitzki hat sich jetzt sein Idol auf den Allerwertesten tätowieren lassen.

Das Ergebnis seiner Fanverehrung hat er dann auf "@DNowitzkiDaily", der Twitterseite der Nowitzki-Fans veröffentlicht.

Das Echo auf diese Aktion war recht unterschiedlich. Die Meinungen gingen von kreativ über abgefahren bis gruselig. Die meisten Fans diskutierten aber mehr über die Geschlechtszugehörigkeit des Tattoo-Hinterns.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: leerpe
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Fan, Tattoo, Dallas, Hintern, Meisterschaft
Quelle: www.express.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Muslime sammeln Geld, um zerstörten jüdischen Friedhof zu reparieren
USA: Seit der Legalisierung der Homoehe begehen weniger Teenager Selbstmord
Flüchtlingsgegner beschimpft Hamburger Miniatur-Wunderland wegen Gratis-Eintritt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
25.06.2011 17:38 Uhr von Podeda
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Ein Arsch auffem Arsch vom Arsch.


Spass ich mag Dirkules
Kommentar ansehen
25.06.2011 18:06 Uhr von marcel385
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
hmm "Die meisten Fans diskutierten aber mehr über die Geschlechtszugehörigkeit des Tattoo-Hinterns. "

hmm...ich würde auf nen weiblichen fan tippen. was denkt ihr? ;)
Kommentar ansehen
25.06.2011 18:52 Uhr von Nickman_83
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
@ marcel^: geh doch in den tweet, da kannste mitraten.
aber bitte versuch auch nicht mit nem zwinkerauge solche dummen diskussionen hierher zu leiern. gibt schon genug davon.
@ topic. ich freue mich darüber, dass es solche blüten treibt.
den egal was wer wohin malt oder schreibt, ist doch unser "German Wunderkind", wie sie ihn dort nennen, endlich zum anerkannten superstar geworden.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kasseler Straßenfest wird Wurst-Sperrgebiet
WHO-Studie: Mehr als 300 Millionen Menschen leiden an Depressionen
Neuseeland: 61 Millionen Jahr alt - Forscher entdecken fossilen Riesenpinguin


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?