25.06.11 12:41 Uhr
 420
 

Boeing 787: Dreamliner feierte Deutschland-Premiere in Berlin

Die neue Boeing 787 "Dreamliner" feierte heute auf dem Airport Tegel in Berlin seine Deutschland-Premiere. Um 9.20 Uhr landete der Großraumjet auf dem Flughafen der Hauptstadt.

Für den Mittag ist eine große Willkommensfeier geplant an der zahlreiche Gäste teilnehmen. Flugzeug-Fans können die Maschine sowohl in Tegel, als auch morgen in Berlin-Schönefeld bestaunen.

Die Flughafengesellschaft veranstaltet auf dem Airport ein großes Familienfest unter dem Motto "Blick ins Terminal".


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Saftkopp
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Deutschland, Berlin, Premiere, Boeing, Dreamliner, Boeing 787
Quelle: www.bz-berlin.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
25.06.2011 13:09 Uhr von no_trespassing
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Warum nicht zur Einweihung der Landebahn? Warum landet der nicht heute bei "Happy Landings" bei der Einweihung der neuen Landebahn von Fraport?

Dass die 787 heute ausgerechnet zur Einweihungsparty in Berlin der Landebahn die Show stiehlt, ist schon komisch...

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?