25.06.11 11:09 Uhr
 312
 

Zella-Mehlis: Mädchen kam nach der Schule nicht Heim - große Suchaktion gestartet

In Zella-Mehlis (Thüringen) ist seit Freitag eine siebenjährige Schülerin verschwunden. Nach dem Schulbesuch am Freitag ist sie nicht in die elterliche Wohnung zurückgekehrt.

Nach Angaben der Polizei ist eine groß angelegte Suchaktion im Gange.

An der Suche beteiligen sich Polizei und die Feuerwehr. Auch mit Hunden und mit Helikoptern wird nach der verschwundenen Schülerin gesucht.


WebReporter: mcbeer
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Mädchen, Schule, Suchaktion, Vermisstenanzeige
Quelle: nachrichten.t-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Brandenburg: "Reichsbürger" attackiert Polizisten und flieht
Indien: Millionen-Kopfgeld auf Schauspielerin wegen anstößiger Szenen ausgesetzt
Freiburg: Familienvater gesteht in Prozess Mord an Joggerin

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
25.06.2011 11:09 Uhr von mcbeer
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Hoffentlich nimmt das ganze ein gutes Ende und das Mädchen wird gesund und wohlauf gefunden. Vielleicht ist es ja nur bei einer Freundin.
Kommentar ansehen
25.06.2011 12:56 Uhr von wrigley
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Sie wurde in der Nähe eines Waldgebiets nun tot aufgefunden...tarurig.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesregierung will deutsche IS-Kinder aus dem Irak nach Deutschland bringen
Brandenburg: "Reichsbürger" attackiert Polizisten und flieht
Indien: Millionen-Kopfgeld auf Schauspielerin wegen anstößiger Szenen ausgesetzt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?