26.06.11 09:00 Uhr
 2.296
 

Bräunungs-Unfall bei Lindsay Lohan: Weiße Hände mit sonnengebräunten Armen

Lindsay Lohan nahm während ihrer Bewährungszeit ausgiebig an mehreren Privatpartys teil, bei denen sie teilweise sehr viel Alkohol konsumierte. Ein kürzlich durchgeführter Alkohol- und Drogentest fiel positiv aus.

Deswegen musste sie nun vor Gericht erscheinen und sich verantworten. Ihr wurde dabei ein Hausparty-Verbot erteilt. Optisch passierte Lindsay Lohan bei ihrem Gerichts-Termin allerdings ein Malheur.

Um sich braungebräunt zu präsentieren, nutzte sie offenbar eine Bräunungs-Creme. Dabei vergaß sie jedoch ihre Hände einzucremen. So kam es, dass ihre Hände sichtlich weiß waren, während ihr Arm in sonnengebräunter Optik erstrahlte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crushial
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Unfall, Gericht, Alkohol, Sonne, Lindsay Lohan, Arm, Peinlichkeit
Quelle: www.promiflash.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Lindsay Lohan fordert Rückhalt für Donald Trump: "Er ist der Präsident"
Skandalschauspielerin Lindsay Lohan ist angeblich zum Islam konvertiert
Lindsay Lohan verbringt Weihnachten in türkischem Flüchtlingslager

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
26.06.2011 09:42 Uhr von PureVerachtung
 
+14 | -0