24.06.11 18:45 Uhr
 378
 

UK: Flugpassagier entsetzt - Jemand pinkelte in seinen Reisekoffer

Sy Haze aus Großbritannien flog vor kurzem mit Delta Airlines in die USA. Sein Gepäck wurde jedoch in das falsche Flugzeug verfrachtet und bahnte sich so einen falschen Weg. Nachdem er in den USA endlich seinen Koffer in den Händen hielt, ereilte ihn ein Schock.

Ein Unbekannter hatte offensichtlich in seinen Koffer gepinkelt. Die komplette Kleidung war durchnässt und stank nach Urin.

Als er sich anfangs bei der Airline beschwerte, wurde er dort nur ausgelacht. Mittlerweile hat er als Entschädigung aber einen Erste-Klasse-Flug nach England erhalten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crushial
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Großbritannien, Reise, Koffer, Unbekannter, Urin
Quelle: www.dnews.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Polen: Erschossenes Wildtier schürt "Hass auf Deutschland"
Colorado Springs: Joggerin hinterlässt ihre Exkremente in der ganzen Stadt
Spanien: Christian Müller (Pogida) im Urlaub festgenommen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
24.06.2011 22:13 Uhr von DarkBluesky
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
das erinnert: mich an den Test in der Bild, wegen der Engländer.
woran erkenn sie das sie Brite sind 1. mein gepäck richt nach ALE 2. mein Koffer richt nach Pfeffermizsoße vom letzten Schweinebraten oder 3. Irgendjemand hat in meinen Koffer gepinkelt.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Spanien: Konflikt um Katalonien geht weiter
Obamacare: Nächste Schlappe für Trump
Dillingen: Unbekannte stellen aufblasbare Sexpuppe vor Radarfalle


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?