24.06.11 18:44 Uhr
 290
 

Neues Update für PlayStation 3 soll heimlich eine Sicherheitslücke schließen

Der Ruf von Sonys Spielkonsole PlayStation 3 ist nach den Hackangriffen auf deren hauseigenes Online-Netzwerk PSN angeschlagen. Nach einer Zwangsauszeit ist das PlayStation Network inzwischen wieder online und bringt der Konsole heute ein neues Firmware-Update.

Die neue Software-Version 3.66 wird vom Hersteller als nicht obligatorisch, aber dringend empfohlen angeboten. Offiziell soll das Update für mehr Stabilität bei der Nutzung von Netzwerkdiensten und Software sorgen. Laut Gerüchten hat das Update jedoch noch einen weiteren, nicht kommunizierten Zweck.

So soll es angeblich auch eine neuerlich entdeckte Sicherheitslücke stopfen. Hackern kürzlich der Zugriff auf den "Quality Assurance Mode" gelungen sein, in dem sich auch nicht zugelassene Software nutzen lassen soll. Wenn die Gerüchte stimmen, schließt das Update diese Lücke.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: JonnyKnock
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Update, Sicherheitslücke, PlayStation 3, PlayStation
Quelle: www.spieleradar.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
24.06.2011 18:44 Uhr von JonnyKnock
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Also, wenn Version 3.66 die genannte Sicherheitslücke tatsächlich schließen soll, die ja quasi die Tür für Raubkopien öffnet, ist es doch etwas ungewöhnlich, dass Sony das Update als optional klassifiziert.
Kommentar ansehen
24.06.2011 19:51 Uhr von Knuffle
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
In der Tat merkwürdig Homebrew und Raubkopien sind doch schon viel länger möglich und wer diese nutzt, wird sowieso nicht updaten, da schon die letzten zwei Updates nicht mehr geknackt wurden. Kann mir nur vorstellen, dass sich diese neue Sicherheitslücke wohl auch auf die letzten Updates ausgewirkt hat und jetzt vorsichtshalber geschlossen wird, genauso wie man damals auch vorsichtshalber allen PS3-Fat-Nutzern Linux genommen hat. Damit hat der ganze Imageschaden dann auch seinen Lauf genommen :)
Kommentar ansehen
24.06.2011 21:33 Uhr von t1m1
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
Was´n Sony?

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?