24.06.11 16:44 Uhr
 175
 

Formel 1: Michael Schumacher im Training in Valencia vorn dabei

Mit nur 0,4 Sekunden Rückstand auf die Bestzeit von Fernando Alonso (Ferrari) hat Michael Schumacher im Mercedes GP beim zweiten Freien Training für den Großen Preis von Valencia den 4. Platz belegt.

Sebastian Vettel (Red Bull) belegte hinter Lewis Hamilton (McLaren Mercedes) den dritten Rang.

Nico Rosberg (Mercedes GP) kam auf Platz 8 und Nick Heidfeld (Renault) wurde neunter. Die weiteren Deutschen Adrian Sutil (Force India) und Timo Glock (Virgin) belegten die Plätze 11 und 20.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: LMS-LastManStanding
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Formel 1, Michael Schumacher, Training, Sebastian Vettel, Valencia
Quelle: www.sport1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel 1: Weltmeister Nico Rosberg beendet mit sofortiger Wirkung seine Karriere
Formel 1: Lewis Hamilton startet in Mexiko von der Pole Position
Formel 1: Laut Lewis Hamilton pinkelte Michael Schumacher immer in sein Rennauto

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
24.06.2011 16:44 Uhr von LMS-LastManStanding
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Es ist schön zu sehen das der alte Michael Schumacher wieder da ist. Vielleicht schafft er es ja in Valencia aufs Podium. In Kanada hat er es ja nur knapp verpasst.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel 1: Weltmeister Nico Rosberg beendet mit sofortiger Wirkung seine Karriere
Formel 1: Lewis Hamilton startet in Mexiko von der Pole Position
Formel 1: Laut Lewis Hamilton pinkelte Michael Schumacher immer in sein Rennauto


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?