24.06.11 16:19 Uhr
 188
 

Pippa Middleton soll für Ushers Dessouskollektion modeln

Popstar Usher wünscht sich Pippa Middleton als Gesicht für seine neue Dessouskollektion. In einem Interview erklärte er, er wolle sich noch diesen Sommer mit ihr treffen, um alles zu besprechen.

"Ich glaube nicht, dass es im Moment eine schönere, aufregendere und spannendere Frau auf der Welt gibt", erklärte der Popstar seinen Wunsch nach einer Zusammenarbeit.

Pippa sei gewiss nicht billig, aber würde sein Produkt mit Sicherheit groß rausbringen, so Usher.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: barflyy
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Sänger, Mode, Popstar, Pippa Middleton, Usher
Quelle: www.glamour.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nacktoftos von Verlobtem: Hacker klaut private Bilder von Pippa Middleton
Gerüchte: Prinz Harry und Pippa Middleton sollen ein Paar sein
Tierschützer empört: Pippa Middleton äußert sich begeistert über Walfleisch

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
24.06.2011 16:39 Uhr von Noseman
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Vor ca. 2 Wochen: Hatten wie hier schon eine aufklärende News, die sinngemäß besagte, dass Pippas Schwester sie ganz langsam zu Tode foltern würde, wenn sie das macht.

Gut, ist jetzt übertrieben wiedergegeben, aber Pippa hat Kohle ja nun wohl echt nicht nötig - wieso sollte sie das also machen und es sich mit ihrer mittlerweile königlichen Verwandtschaft verscherzen?
Kommentar ansehen
24.06.2011 18:32 Uhr von speak999
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Dieser Name bereitet mir echten: Brechreiz. "Pippa" Wääh
Kommentar ansehen
24.06.2011 18:33 Uhr von nostrill
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
ich checks nicht: was haben die alle mit der? sicher ist sie nicht grad die hässlichste, aber so herausragend schön oder gut gebaut ist die auch wieder nicht oO

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nacktoftos von Verlobtem: Hacker klaut private Bilder von Pippa Middleton
Gerüchte: Prinz Harry und Pippa Middleton sollen ein Paar sein
Tierschützer empört: Pippa Middleton äußert sich begeistert über Walfleisch


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?