24.06.11 16:03 Uhr
 232
 

Berlin: Skurrile Modenschau bei Gunther von Hagens Ausstellung "Körperwelten"

Am vergangenen Mittwoch erlebte die Ausstellung "Körperwelten" von Gunther von Hagens eine Zweckentfremdung.

Die Ausstellung wurde kurzer Hand zum Laufsteg der Models des aus Armenien stammenden Designer Eduard Howhannisjan umfunktioniert.

So waren dann im Berliner Postbahnhof die Models mit den Kleidungsentwürfen des Designers und Skelett-Masken zwischen den plastinierten Leichen zu sehen. Der Designer war von der Show begeistert.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: leerpe
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Berlin, Ausstellung, Körperwelten, Modenschau, Gunther von Hagens
Quelle: www.bild.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?