24.06.11 15:08 Uhr
 408
 

Fürst Albert fährt in Hybrid-Luxuslimousine mit Glasdach zur Hochzeit

Fürst Albert von Monaco und Charlene Wittstock geben sich am 2. Juli diesen Jahres das Ja-Wort. Zu diesem Anlass gibt es eine Hochzeitskutsche, die dem Umweltschützer Albert sehr gut steht.

Der Lexus LS 600h L Landaulet wird nämlich von einem Hybridmotor angetrieben. Besondere Mühe hat sich Hersteller Lexus für den großen Anlass gegeben: Das Fahrzeug wurde eigens mit einem Glasdach versehen und neu lackiert.

Bei dem Umbau handelt es sich leider nur um ein Einzelstück. 2.000 Arbeitsstunden hat es die Techniker gekostet, aus der Limousine ein Halb-Cabriolet zu machen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Annaberry
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Auto, Hochzeit, Hybrid, Umbau, Fürst, Fürst Albert
Quelle: www.pkwradar.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
24.06.2011 15:08 Uhr von Annaberry
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
Mit dieser Maßnahme könnte Lexus dafür sorgen, dass solche Glasdächer bald zum Trend werden. Alle Promi-Frauen, die das sehen werden doch sagen: "So eins will ich auch".
Kommentar ansehen
24.06.2011 15:37 Uhr von Noseman
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Umweltschützer: Lol.
Allein die 2000 Arbeitsstunden dürften in der Summe der Umwelt mehr Schaden zugefügt haben, als es so mancher nichtautofahrender Normalbürger lebenslang verzapft.
Kommentar ansehen
24.06.2011 17:14 Uhr von ae2006
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Umweltschutz: wie Jeremy Clarksons mal gesagt hat (sinngemäß): da kann man auch eine 9V Batterie in einen Hummer bauen und sagen das es ein Hybridauto ist ;)

Der LS600h hat einen 5 Liter V8 mit nicht weniger als 394PS, der Umweltaspekt ist ein wenig weit hergeholt.
Wenn wir SO die Umwelt retten bin ich dabei :D

Trotzdem, ist ein Klasse Auto!

[ nachträglich editiert von ae2006 ]
Kommentar ansehen
24.06.2011 21:29 Uhr von -greenfrog-
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
vor allem: bei der glasfläche muss wohl auch noch die klimaanlage auf hochtouren laufen. kommt man ja um in dem glashaus...sehr öko!!! der umweltschützer albert wär mit kutsche und pferd um einiges ökologischer unterwegs gewesen...und auch kühler! ;-P

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?