24.06.11 10:16 Uhr
 527
 

USA: Wertvoller Ring im Wert von 500.000 Dollar vor der Küste Floridas gefunden

Eigentlich waren sie auf der Suche nach einer spanischen Galeone, als die Taucher einen Smaragdring fanden, der einen Wert von etwa 500.000 Dollar hat.

Der Smaragdring stammt wahrscheinlich vom Schiff der "Nuestra Senora de Atocha", die in einem starken Sturm im Jahre 1622 gesunken ist.

Außerdem fanden die Schatztaucher noch zwei silberne Löffel und andere Utensilien. Im März wurde bereits ein goldener Rosenkranz und im April ein Goldbarren geborgen.


WebReporter: angelina2011
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: USA, Dollar, Wert, Florida, Küste, Ring
Quelle: nachrichten.t-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sachsen: Frau missbrauchte 13-jährigen Nachbarsjungen, muss aber nicht ins Gefängnis
Bericht: "Ich möchte einfach leben", erzählt ein Obdachloser
US Polizist hilft Drogenabhängiger durch Adoption ihres Babys

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
24.06.2011 13:23 Uhr von Mahoujin
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Krase Sache.
Kommentar ansehen
24.06.2011 15:43 Uhr von KamalaKurt
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Wo ist das genau Ich bin Rentner und möchte dort hin.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Facebook: Durch neuen "Snooze"-Button erhält man Pause von nervigen Freunden
USA: Pentagon forschte heimlich nach UFOs
Meinung: Rot-Rot-Grün-Projekt in Berlin könnte Vorbild für Bundesrepublik sein


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?