24.06.11 07:07 Uhr
 19.860
 

Berlin: Bande schlug jungen Mann bewusstlos und vergewaltigte mehrfach dessen Freundin

In Berlin ging am gestrigen Donnertag ein Gerichtsverfahren zu Ende, in dem vier junge Männer zu Haftstrafen zwischen fünfeinhalb und drei Jahren verurteilt wurden. Die vier überfielen im Januar 2011 ein junges Paar, welches von einem Kegelabend auf dem Weg nach Hause war.

Zunächst wurde dem Mann von hinten eine Flasche auf den Kopf geschlagen. Als seine Freundin sich neben ihm hockte, um zu helfen, trat man ihr in den Unterleib. Danach schlugen und traten die Vier weiter auf den jungen Mann ein, bis er bewusstlos war. Nun machten sie sich über die 22-Jährige her.

Sie schleppten die junge Frau an mehrere Orte und vergewaltigten sie dort immer wieder. Dabei zwang man die junge Frau laut zu stöhnen, was einer der Täter mit einer Kamera aufnahm. Später ließen die Täter die junge Frau schwer verletzt liegen. Einer der Täter wurde am selben Abend noch gefasst.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: leerpe
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Mann, Berlin, Vergewaltigung, Gewalt, Freundin, Bande, Brutalität
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Illegale Party - Mindestens neun Tote bei Feuer in kalifornischem Lagerhaus
Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17-jähriger Afghane
Gelsenkirchen: Heftige Schlägerei vor Teestube

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

75 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
24.06.2011 07:22 Uhr von NetV@mpire
 
+275 | -7
 
ANZEIGEN
und wieder ein mildes urteil für versuchten mord: mit max. 5,5 jahre, wobei sicher einen großteil dieser "strafe" auch bald wieder wegen guter führung erlassen wird.

um die 2 opfer mit ihrem zerstörten leben hingegen wird sich sicher niemand mehr kümmern - nicht mal mehr die BLÖD-Zeitung
Kommentar ansehen
24.06.2011 07:44 Uhr von Conveam
 
+62 | -30
 
ANZEIGEN
Das ist dann der Grund, wieso ich mich eigentlich immer wieder für das männliche Geschlecht schämen muss. Viele haben einfach nur das eine im Kopf, egal was kommmen wolle.
Naja, hoffe das Video kann rechtzeitig vor dem Upload gelöscht werden.

Alles Gute der Frau und ihrem Freund - den jungen Wilden ne gefühlte lange Knastzeit!

[ nachträglich editiert von Conveam ]
Kommentar ansehen
24.06.2011 07:55 Uhr von zimBow
 
+203 | -10
 
ANZEIGEN
einfach unglaublich dass solche affen mit solch: geringen Haftstrafen davonkommen!
und wenn ich mir die Jungs so anschau gehören die (sorry aber) Kanacken abgeschoben... und da in Bau und da erstmal versauern gelassen.
Das ist versuchter Mörd und dann 3,5-5 Jahre... ein erneuter "deutscher Justizwitz"
Viiiel zu krass...
Richter: FAIL...
Kommentar ansehen
24.06.2011 07:57 Uhr von arbeitsloser1
 
+106 | -3
 
ANZEIGEN
die: werden im knast jetz schön entjungfert...

[ nachträglich editiert von arbeitsloser1 ]
Kommentar ansehen
24.06.2011 08:07 Uhr von CoffeMaker
 
+150 | -4
 
ANZEIGEN
"
werden im knast jetz schön entjungfert..."

Das würde mir als Opfer nicht Genugtuung genug sein.
Würd mir die nochmal einzeln vorknöpfen wenn sie ausm Knast kommen....
Kommentar ansehen
24.06.2011 08:07 Uhr von EIKATG
 
+75 | -2
 
ANZEIGEN
Ganz ehrlich, wenn mir sowas passieren würde... ich würde warten bis meine neuen "Freunde" aus den Knast kommen würden. Und dann hätten Sie ein richtiges Problem!
Kommentar ansehen
24.06.2011 08:08 Uhr von Seb916
 
+58 | -1
 
ANZEIGEN
heftig die Täter kommen bald wieder raus, aber die Opfer bleiben fürs Leben geprägt :-(
Eine widerwärtige Tat!
Kommentar ansehen
24.06.2011 08:24 Uhr von fuxxa
 
+111 | -7
 
ANZEIGEN
Wenn die aus dem Knast kommen: sitzen die Betreiber von kino.to noch ne Weile drin

Man sollte auch deren Familien öffentlich zur Schau stellen, so dass die Ehre richtig geschändet ist. Die ist immerhin für deren Erziehung verantwortlich
Kommentar ansehen
24.06.2011 08:24 Uhr von _-Chris-_
 
+39 | -16
 
ANZEIGEN
das ist ein Grund: warum ich niemals nach Berlin ziehen werde.
Kommentar ansehen
24.06.2011 08:26 Uhr von weg_isser
 
+55 | -4
 
ANZEIGEN
In manchen Städten sollte man sich vielleicht doch überlegen, eine Waffe zu tragen.

Unser inkompetente Kuscheljustiz ist ein schlechter Witz.
Kommentar ansehen
24.06.2011 08:27 Uhr von Mario78
 
+91 | -10
 
ANZEIGEN
Stellt euch vor: 4 Deutsche hätten zusammen ein Ausländerpaar so behandelt...Ein Aufschrei durch alle Medien und Kerzen überall...und...NoGoAreas...

So wie es hier aussieht hab ich davon nicht mal nen Furz gewusst. Tolle Medien. Das war eindeutig Rassismus, nur eben andersrum. Aber Deutsche sind ja sowieso weniger wert... Das Gesindel muss abgeschoben werden...und dann nach Recht im Ausland bestraft werden.
Die kann man doch nicht wieder auf die Gesellschaft loslassen.
Kommentar ansehen
24.06.2011 08:28 Uhr von Ghostdivision
 
+49 | -5
 
ANZEIGEN
Unfassbar: Wann ist endlich schluss mit der laschen Justiz und Kuschelpädagogik?!
Diese Täter, sofern Ausländer, gehören abgeschoben! Sofern sie Deutsche sind, gehören sie lebenslang in den Knast.
Kommentar ansehen
24.06.2011 08:32 Uhr von memo81
 
+25 | -6
 
ANZEIGEN
Sie bekommen ihre Strafe: Sie werden mit Sicherheit ihre gerechte, echte Strafe im Leben früher oder später bekommen. Ich lebe mit der Überzeugung, dass JEDER MENSCH das im Leben zurückbekommt, was er säät. Dabei rede ich natürlich nicht von dem lächerlichen Knastaufenthalt!
Irgendwann in ihrem Leben, jedem einzelnen von ihnen, wird so was Krasses passieren, dass sie dabei fast schon gezwungen sein werden an den Tag zu denken, an dem sie diesem Päärchen diesen Horror angetan haben.

Davon bin ich fest überzeugt.
Kommentar ansehen
24.06.2011 08:32 Uhr von lokoskillzZ
 
+38 | -2
 
ANZEIGEN
Widerwärtiges Dreckspack: Wenn ich sowas lese, denke ich nur an meine eigenen Erfahrungen..
In einer Gruppe unter Alkohol und Drogeneinfluss müssen sich diese ...(dafür gibs kaum ne bezeichnung), nenn wir sie Schwarzköppe ständig profilieren um ihr minderbemitteltes Selbstwertgefühl oder angebliches Ehrgefühl aufzubauen... Deswegen einfach mal aus jucks und dollerei 2 Menschenleben zerstören...klar, hast ja nix besseres zutun...Das sollen die mal inner Türkei machen, da werden die in diesem Leben nicht mehr rausgelassen oder gleich aufgeknüpft, meiner meinung nach die Richtigere lösung, ...deutschland...NC
Kommentar ansehen
24.06.2011 08:42 Uhr von Jepi123
 
+20 | -2
 
ANZEIGEN
Fehler: Die Justiz hat unter anderem die Aufgabe, mit Hilfe von Gesetzen für ein friedliches miteinander zu sorgen. Werden aus Nachsicht oder anderen Gründen Urteile zu mild ausgesprochen, ist der "Fehler" im miteinander nicht beseitigt. Es steht zu befürchten das Haß oder Rachetaten folgen, sprich neue Straftaten. Das kann nicht im Sinne des Staates sein.
Kommentar ansehen
24.06.2011 09:00 Uhr von AnotherHater
 
+35 | -3
 
ANZEIGEN
Ich glaube nicht wirklich das es in unseren Gefängnissen so zugeht wie manche sich das hier vorstellen. :D

"Im Namen des Volkes ergeht folgendes Urteil [...]"
Da frage ich mich doch im Namen wessen Volk? Im Namen des deutschen Volk? Ich glaube nicht.
Kommentar ansehen
24.06.2011 09:00 Uhr von Facemeltor
 
+22 | -1
 
ANZEIGEN
diese strafen sind mal wieder der witz: schlechthin. Die sollten alle mindestens 10 jahre sitzen und danach gute Heimreise. (bzw. davor)

Wie läuft das eigentlich..
Sagen die richter:"ja was fällt diesen deutschen opfaz auch ein auf eurer Straße zu laufen, echt alder. Und dass die Alte nicht stöhnt.."

Ich verstehe es nicht.

[ nachträglich editiert von Facemeltor ]
Kommentar ansehen
24.06.2011 09:10 Uhr von Seridur
 
+27 | -1
 
ANZEIGEN
moment mal: EIN kerl vergewaltigt eine frau mehrfach, die anderen 3 helden gucken zu und filmen/applaudieren und der hautptaeter bekommt nur 1,5 jahre mehr? wo ist denn da die relation? ich will ja nicht runterspielen was die mittaeter gemacht haben, aber nur 1,5 jahre mehr fuer 4fache vergewaltigung??
Kommentar ansehen
24.06.2011 09:18 Uhr von Tuvok_
 
+24 | -2
 
ANZEIGEN
Hmm 50:50: Nico, Tarkan, Reda und Patrick na das ist ja mal kulturelle Verständigung.... Was haben wir eigentlich verbrochen das solche Einzeller auf unseren Strassen rumstolpern ?
Kommentar ansehen
24.06.2011 09:19 Uhr von Inf_23
 
+4 | -14
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
24.06.2011 09:19 Uhr von kulifumpen
 
+4 | -9
 
ANZEIGEN
Wenn die täter zur tatzeit minderjährig waern, dann ist es eine verhätlnismäßig schwere bestrafung, da im jugenstrafrecht ja max. 10 jahre möglich sind.

Ich geh mal davon aus, dass diese parasiten spätestens 1 jahr nachdem sie draussen sind wieder einfahren, nur schade dass dann warscheinlich noch andere leute in mitleidenschaft gezogen werden. Am ende will es wieder keiner gewesen sein.

@cremschnitte: es ist gut, dass die todesstrafe abgeschafft ist. Eines der wenigen wirklich errungenschaften in deutschland. Wenn du so etwas haben willst, empfehle ich dir so angenehme länder wie china, nord korea, diverse schwarzafrikanische staaten.
Kommentar ansehen
24.06.2011 09:22 Uhr von EvilMoe523
 
+15 | -1
 
ANZEIGEN
@ Conveam: BITTE?!

Für sowas schäme ich mich als Mann... besser gesagt als MENSCH rein gar nicht.

Das hat ja wohl absolut nichts mehr mit den (umgangssprachlich ausgedrückt) schwanzgesteuerten Männern zu tun, ich bitte dich.

@ News

Das tut echt in der Seele weh, dass man so milde mit solchen Verbrechen umgeht und noch Gründe für Minderung findet. Macht sich da auch nur ansatzweise ein Mensch der solche Urteile verkündet, Gedanken was für ein Horrorszenario das für das Paar gewesen sein muss?
Kommentar ansehen
24.06.2011 09:33 Uhr von Parker_Lewis
 
+1 | -35
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
24.06.2011 09:34 Uhr von Ramsi_Binalshid
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
na was denn: die reden doch immer von ehre und so...
Kommentar ansehen
24.06.2011 09:40 Uhr von The_Source
 
+8 | -1
 
ANZEIGEN
mir kommts hoch: behinderte.... Todesstrafe und Folter kurz wieder einführen... man diese geringen Haftstrafen sind doch echt ein Witz

Refresh |<-- <-   1-25/75   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Umfrage: Union hat höchsten Zustimmungswert seit Januar
Marktforschung: Menschen in Deutschland geben mehr Geld für Schokonikoläuse aus
USA: Illegale Party - Mindestens neun Tote bei Feuer in kalifornischem Lagerhaus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?