23.06.11 19:48 Uhr
 685
 

Schweiz: Diebischer Kater klaut tonnenweise Unterwäsche und Büstenhalter

Dank ihres Katers Speedy besitzt Familie Geiger aus der Schweiz eine ansehnliche Sammlung von Second-Hand-Klamotten, denn der Stubentiger klaut sämtliche Kleidungsstücke der Nachbarn und schleppt diese dann mit nach Hause.

"Es hat vor drei Jahren mit Federbällen angefangen. Später hat sich Speedy dann auf Handschuhe, Tücher und T-Shirts spezialisiert", so das ratlose Frauchen der Katze, die erklärt: "Sein letzter Spleen sind Unterwäsche und schwarze Puma-Socken!"

Für ihr Diebesgut will die Katze auch noch gelobt werden, denn wenn man die Sachen nicht beachte, miaut sie und stupst. Die Familie hat nun in ihrem Ort Flugblätter verteilt: "Hilfe, unsere Katze stiehlt!" steht darauf, damit die Menschen wissen, wo ihre Sachen hingekommen sind.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Schweiz, Unterwäsche, Kater, Büstenhalter
Quelle: www.blick.ch

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Griechenland: Bestatter lassen Leiche liegen
Delta-Airlines-Maschine: Passagier findet geladene Waffe auf Bordtoilette
Löhne: Großeltern ziehen Kinderwagen mit Baby an Auto durch Straßenverkehr

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
24.06.2011 00:18 Uhr von Katerle
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
die news: gefällt mir richtig gut - endlich mal was lustiges wenns schon nicht viel zu lachen gibt

titel hätte auch lauten können: katze hält sich für eine diebische elster oder raben