23.06.11 19:31 Uhr
 76
 

Fußball: Bangladeschs Nationaltrainer nach nur zehn Tagen entlassen

Der Mazedonier Gjore Jovanovski, Nationalcoach von Bangladesch, ist nach nur zehn Tagen im Amt vom Verband entlassen worden.

Jovanovski sollte zu den WM-Qualifikationsspielen gegen Pakistan erscheinen. Doch er kam nicht, weil er Bedenken wegen der Sicherheit hatte.

Daraufhin cancelte der Verband den Vertrag des Mazedoniers. Neuer Trainer ist Nikola Ilievski.


WebReporter: mcbeer
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Trainer, Nationaltrainer, Bangladesch
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Zweiter Sieg in Folge unter neuem Trainer für Borussia Dortmund
Fußball: FIFA droht Spanien mit Ausschluss von Weltmeisterschaft
Düsseldorf/ Tischtennis-WM: 13-Jähriger im Achtelfinale

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Neue österreichische Regierung: Flüchtlinge sollen ihre Handys wie Geld abgeben
Einzelhandel fordert härtere Strafen für Ladendiebe
Bundesregierung geht von weniger als 200.000 Migranten in 2017 aus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?