23.06.11 19:31 Uhr
 71
 

Fußball: Bangladeschs Nationaltrainer nach nur zehn Tagen entlassen

Der Mazedonier Gjore Jovanovski, Nationalcoach von Bangladesch, ist nach nur zehn Tagen im Amt vom Verband entlassen worden.

Jovanovski sollte zu den WM-Qualifikationsspielen gegen Pakistan erscheinen. Doch er kam nicht, weil er Bedenken wegen der Sicherheit hatte.

Daraufhin cancelte der Verband den Vertrag des Mazedoniers. Neuer Trainer ist Nikola Ilievski.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mcbeer
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Trainer, Nationaltrainer, Bangladesch
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

1. Fußball-Bundesliga: Hamburger SV gewinnt mit 2:0 in Darmstadt
Fußball/1. Bundesliga: Leipziger Stürmer Timo Werner gibt Schwalbe zu
Messi, Ronaldo oder Griezmann stehen zur Wahl zum Weltfußballer des Jahres

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

92 Prozent der lebensunfähigen Linksterroristen der Antifa wohnen im Hotel Mama
Kind (7) von türkischen Täter 603 Mal missbraucht
Kulturelle Bereicherung: Den After stilvoll reinigen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?