23.06.11 16:43 Uhr
 180
 

Norbert Röttgen: Frankreich spart zu viel an Stromnetz

Nach Aussagen von Umweltminister Röttgen spart Frankreich zu stark an seinen Energienetzen.

Die Netzinfrastruktur sei nicht gepflegt worden, was als Industrienation nicht passabel wäre.

Frankreich würde sich abhängig machen, da es nicht in Stromerzeugung und Netzausbau investiere. Der EU-Kommission wirft er vor, nicht rechtzeitig gegen diese Politik Frankreichs vorgegangen zu sein.