23.06.11 16:05 Uhr
 151
 

Elektroautohersteller Think ist zum wiederholten male pleite

Wie ein Unternehmenssprecher des Autoherstellers Think jetzt in einem Interview bekannt gab, ist das Unternehmen wieder pleite.

Man habe wieder Geld benötigt und zu diesem Zweck mit verschiedenen Investoren verhandelt. Dies war am Ende jedoch leider erfolglos, so der Firmensprecher gegenüber dem Online-Portal "e24".

Think, in den letzten zwei Jahrzehnten immer am Rande des finanziellen Abgrunds, war in den Jahren 1998 und 2006 schon zweimal Pleite.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Unternehmen, Pleite, Elektroauto, Think
Quelle: de.nachrichten.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Hedgefonds-Manager wegen Kritik an Donald Trump fristlos entlassen
PSA-Chef: Sanierungsfall Opel soll bei Übernahme deutsches Unternehmen bleiben
Pannenflughafen BER: Technik-Chef gefeuert

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Irland: Abgeordneter fordert Militäreinsatz gegen Rhododendron-Plage
Fußball: Borussia Mönchengladbach dreht 0:2-Rückstand in Europa League zu Sieg
USA: Hedgefonds-Manager wegen Kritik an Donald Trump fristlos entlassen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?