23.06.11 11:03 Uhr
 341
 

Meckenheim: Flucht vor der Polizei endete für Motorradfahrer tödlich

Nach Angaben der Polizei, wollten Beamte einen Motorradfahrer kontrollieren. Der Mann ignorierte aber die Beamten und fuhr bei Rot über eine Ampel.

Sein Krad kam zu Fall und prallte gegen ein entgegenkommendes Auto, in dem eine 58-jährige Frau saß.

Der Motorradfahrer starb noch am Unfallort. Der Notarzt konnte nichts mehr für ihn tun.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mcbeer
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Polizei, Flucht, Kontrolle, Motorradfahrer, Biker
Quelle: www.westfaelische-nachrichten.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wien: Muslima (14) erfindet rassistischen Angriff auf sie in U-Bahn Station
Messerattacke auf Polizisten: Hohe Haftstrafe für Safia S. gefordert
NSU: Gutachter spricht sich für Sicherungsverwahrung für Beate Zschäpe aus

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.06.2011 17:55 Uhr von MBGucky
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Schade: dass er die 58-jährige Frau mit einbeziehen musste. Er hätte sich ja auch einen Baum aussuchen können.
Kommentar ansehen
26.06.2011 03:02 Uhr von N3M0R4
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ist es schlimm wenn ich in solchen momenten eigentlich nur froh bin das es lediglich ihn (den flüchtenden) erwischt hat ?

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsches Start-Up stellt neues Produkt vor
Wien: Muslima (14) erfindet rassistischen Angriff auf sie in U-Bahn Station
Bruce Springsteen gibt Geheimkonzert im Weißen Haus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?