23.06.11 09:31 Uhr
 264
 

Chromebook ab morgen im Handel

Das erste Chromebook von Google wird morgen in Deutschland in den Handel kommen. Das Gerät wird um die 450 Euro kosten.

Das erste Chromebook ist ein Gerät von Samsung mit einer guten Ausstattung. Insbesondere die Möglichkeiten eine Netzverbindung aufzubauen, sind beachtlich.

Das Chromebook wird mit Chrome OS ausgeliefert, was 100 Prozent auf die Cloud ausgelegt ist.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: podcastfan78
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Handel, Samsung, Netzwerk, Notebook, Chrome
Quelle: www.portable-player.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Cyber-Kriminalität: Deutsche fürchten Identitätsklau beim Onlineshopping
Windows 10 Update kann Internetzugang verhindern
Bluetooth 5.0: Finale Version verabschiedet

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.06.2011 18:08 Uhr von STSchiff
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
"Insbesondere die Faehigkeit, eine Netzwerkverbindung aufzubauen, sind beachtlich." Wooooooe, es hat LAN XD
Bitte mehr Informationen... Ich denke sonst an ein simples LAN oder WLAN, was im Prinzip ja auch schone eine beachtliche Leistung ist (Natuerlich nicht mehr fuer moderne Massstaebe, aber vor 30 Jahren... Hmm...)
Kommentar ansehen
24.06.2011 21:13 Uhr von -greenfrog-
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
wui! etwas überteuert das kleine Teil!!
Kommentar ansehen
12.07.2011 19:11 Uhr von cyrus2k1
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
LOL: "Insbesondere die Möglichkeiten eine Netzverbindung aufzubauen, sind beachtlich"

Ja das ist wirklich höchst beachtlich, so ein WLAN Modul und ein 3G Modem, so etwas hat ja kaum ein Laptop/Netbook zu bieten. Bahnbrechend! Give me a break.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Merkel warnt vor erhöhter Anschlagsgefahr in Deutschland
Gasexplosion nach Zugunglück in Bulgarien
Aiman Mazyek fordert mehr muslimische Vertreter im Rundfunkräten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?