22.06.11 18:28 Uhr
 124
 

ADAC: Kraftstoffpreise steigen erstmals seit Mai wieder an

Nach Angaben des ADAC sind die Kraftstoffpreise im Vergleich zur Vorwoche und erstmals seit Anfang Mai wieder angestiegen.

Der Biokraftstoff E10 wurde im Schnitt um 1,8 Cent teurer und liegt jetzt bei 1,532 Euro. Diesel wurde gegenüber der Vorwoche sogar um 3,5 Cent teurer und liegt jetzt im Durchschnitt bei 1,428 Euro.

Der Preisanstieg ist nach Ansicht des ADAC nicht zu begründen, denn der Ölpreis der Sorte Brent hat gegenüber der Vorwoche stark nachgegeben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: leerpe
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Preis, Benzin, ADAC, Kraftstoff
Quelle: www.open-report.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

ADFC-Umfrage: München ist keine beliebte Stadt bei Fahrradfahrern
Dachau: Tanken für 11,9 Cent pro Liter
EU-Kommission gibt formelle Zustimmung für Pkw-Maut

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
22.06.2011 19:06 Uhr von sonnenschein104
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
war nicht anders zu erwarten so langsam sind die Sommerferien in Sicht.
Da kann man wieder das Geld scheffeln.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Buhrufe und Pfiffe - Peinlicher Auftritt von Helene Fischer beim DFB-Pokalfinale
Mann schwerverletzt in Stöcken gefunden
Fußball: Fluch von Berlin besiegt - Dortmund mit 2:1 DFB-Pokalsieger


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?