22.06.11 18:03 Uhr
 1.153
 

Finanzminister gibt Abgabepreis für 20 Euro Goldmünze "Buche" bekannt

Der Deutsche Bundesfinanzminister gibt eine neue Goldmünze für Sammler heraus. Die 20 Euro Goldmünze mit dem Motiv Buche wird zum Preis von 184,23 Euro abgegeben.

Bei der vertreibenden staatlichen Versandstelle für Sammlermünzen gibt es jedoch bereits jetzt mehr Besteller als überhaupt Münzen (200.000), daher müssen Zuteilungen zugelost werden.

Am Sekundärmarkt haben sich für die Münze bereits höhere Preise herausgebildet, wie man auf Auktionsplattformen entnehmen kann.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ROSROS
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Euro, Finanzminister, Sammler, Goldmünze
Quelle: www.bullion-investor.net

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Football Leaks" deckt zweifelhaftes Geschäftsgebaren im Profi-Fußball auf
Chipanlagebauer Aixtron: Obama blockiert Übernahme durch chinesischen Investor
Bundestag verabschiedet Kindergeld-Erhöhung um zwei Euro

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
22.06.2011 18:11 Uhr von ROSROS
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
am Zweitmarkt mindestens 30 Euro teurer Habe schon Stücke auf muenzauktion.com und ebay.de für mindestens 30 Euro mehr weggehen sehen... die Erstkäufer haben also schon einen schönen Schnitt gemacht....
Kommentar ansehen
22.06.2011 19:50 Uhr von Pilot_Pirx
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
machen sie ihr: Geld zu Gold!!!1^^

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Busenwunder Bettie Ballhaus: Nackter Adventskalender im Netz
Joker Verschwörungstheorien spielen dem IS in die Hand
Der Osten hetzt gegen Flüchtlinge, meint aber die Deutschen.


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?