22.06.11 16:25 Uhr
 8.962
 

Radikale Christen wollen bei Beerdigung von "Jackass"-Star Ryan Dunn protestieren

Radikale Christen der Westboro Baptist Church haben angekündigt, die Beerdigung des verunglückten "Jackass"-Stars Ryan Dunn stören zu wollen.

Mit der Aktion will die Sekte dagegen protestieren, dass der Stuntman in seinem Leben über Gott gelästert habe: "Ryan Dunn ist in der Hölle" skandieren die Radikalen.

Der Polizeichef von Dunns Heimatstadt West Chester sagte, man werde bei der Beerdigung des Stars auf vermehrte Sicherheit setzen. Die Proteste der Christen nannte er "unsensibel".


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Star, Protest, Beerdigung, Jackass
Quelle: www.welt.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Flüchtlinge sollen sich mehr in die Politik einmischen
Mann attackiert Ehefrau und verletzt diese lebensgefährlich
Birmingham: 101-Jähriger steht wegen Kindesmissbrauch vor Gericht

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

36 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
22.06.2011 16:32 Uhr von mario_o
 
+67 | -14
 
ANZEIGEN
Alleine diese Idee Diesen Leuten hätte ich den Unfall zig mal eher gegönnt.
Kommentar ansehen
22.06.2011 16:49 Uhr von MisterBull
 
+11 | -4
 
ANZEIGEN
gibt in jeder religion,verein etc. idioten.
die wollen doch nur ihren namen in der presse lesen, armseeliges pack.
Kommentar ansehen
22.06.2011 17:00 Uhr von TO.doc
 
+6 | -40
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
22.06.2011 17:00 Uhr von stufstuf
 
+10 | -4
 
ANZEIGEN
Man liest nur "wollen bei Beerdigung [...] protestieren" und weiß genau, wer dahinter steckt. Es gibt schon irre Gestalten auf der Welt, aber die sind die Meister! Der lebende Beweis, dass Inzest über Generationen hinweg extreme Hirnschäden verursacht!

[ nachträglich editiert von stufstuf ]
Kommentar ansehen
22.06.2011 17:06 Uhr von fabo87
 
+7 | -9
 
ANZEIGEN
ich glaube von den Jackass typen würden die auf die Fresse kriegen :)
Kommentar ansehen
22.06.2011 17:07 Uhr von Heuwerfer
 
+9 | -2
 
ANZEIGEN
Da kann man sich nur an den Kopf fassen Es ist doch völlig egal, wo er jetzt ist oder was er früher mal gesagt hat.

Selbst, wenn diese Leute da noch so laut protestieren, wird er dadurch ganz sicher kein besserer Mensch mehr.

Mit einer Störung der Beerdigung treffen sie lediglich seine Familie und Freunde, die mit seinen Äußerungen überhaupt nichts zu tun haben sondern lediglich in Ruhe von einem geliebten Menschen Abschied nehmen wollen.

Gibt es im Christentum nicht eigentlich Schlüsselbegriffe wie z.B. Vergebung oder Barmherzigkeit?

Vielleicht sollten sich diese Leute statt eine Beerdigung zu stören lieber nochmal etwas genauer mit ihrer Religion befassen.
Kommentar ansehen
22.06.2011 17:07 Uhr von fuxxa
 
+3 | -3
 
ANZEIGEN
Erinnert mich: an den Typen, der den Teufel angriff XD

http://www.youtube.com/...
Kommentar ansehen
22.06.2011 17:23 Uhr von Kappii
 
+9 | -0
 
ANZEIGEN
das Traurige ist: dass die Leute von der Westboro Baptist Church andere Menschen mit ihren Protesten noch nichtmal zu einem anderen Leben bekehren wollen, da nach ihrer Ansicht nur Mitglieder ihrer Gemeinde in den Himmel kommen und es so gut wie unmöglich ist Mitglied zu werden. Sie verspotten ihre Mitmenschen sogesehen aus Stolz.
Kommentar ansehen
22.06.2011 17:23 Uhr von ThePunisher89
 
+16 | -0
 
ANZEIGEN
@TO.doc: Zerstöre ich jetzt dein Weltbild wenn ich sage, dass ich gegen radikale Islamisten UND Christen bin?
Kommentar ansehen
22.06.2011 17:37 Uhr von hnxonline
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
Sind das nicht die aus der BBC Doku (Louis Theroux) "Die meist gehasste Familie Amerikas"?

Wenn dem so ist darf man die einfach nicht ernst nehmen und versuchen zu ignorieren. Auch wenn letzteres sicher schwer fällt, wäre ich auf der Beerdigung eines Freundes und dann würden solche Gestalten auftauchen könnte ich für nichts garantieren.

Aber genau das wollen die ja, wenn man sie links liegen lassen würde hätten sie wahrscheinlich irgendwann den Spaß an der Sache verloren und würden sich ein anderes Hobby suchen.

Schon krass was jahrelanger Inzest für Gestalten hervorrufen kann.
Kommentar ansehen
22.06.2011 17:41 Uhr von DerMaus
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
Ich will auch in die Hölle. Immerhin werden meine ganzen Freunde irgentwann auch da sein udn damm machen wir im wahrsten Sinne des Wortes ein großes Revival!
Kommentar ansehen
22.06.2011 17:57 Uhr von EvilMoe523
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Solche Aktionen rechnet der liebe Herr Gott sicher hoch an, dafür kommen sie natürlich alle in den Himmel :)
Kommentar ansehen
22.06.2011 17:58 Uhr von freax
 
+7 | -3
 
ANZEIGEN
Jaja: die lieben Christen...

Ich WILL in die Hölle *lol*:

http://witze.net/...
Kommentar ansehen
22.06.2011 18:22 Uhr von lopad
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
Fanatiker und nichts anderes.

Die stürmen auch gerne Trauerfeiern gefallener Soldaten um ihren geistigen Durchfall zum Besten zu geben.

Über die Truppe gibt es auch eine BBC Doku "AMERIKA EXTREM: DIE MEISTGEHASSTE FAMILIE DER USA"... da kann man ziemlich gut sehen wie kaputt die sind.
Kommentar ansehen
22.06.2011 18:30 Uhr von chefcod2
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Unfassbar: Das es in solch einer "modernen" Gesellschft immer noch solche religiösen Spinner gibt.
Kommentar ansehen
22.06.2011 19:01 Uhr von Anlex
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
@Micha23: Genau! Jetzt, wo Osama Bin Laden tot ist, ist es ja egal, dass auf seine Kappe tausende unschuldiger Tote gehen. Genau wie bei Hitler und Co.
Kommentar ansehen
22.06.2011 19:02 Uhr von Dr-med-Rasen
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
sowas gestörtes... ich hoffe Radikale Ryan Dunn fans werden denen in den arsch treten!!!

[ nachträglich editiert von Dr-med-Rasen ]
Kommentar ansehen
22.06.2011 19:03 Uhr von Achtungsgebietender
 
+0 | -9
 
ANZEIGEN
@mario_o was bist Du nur für ein Mensch, dass Du: anderen Menschen den Tod gönnst... HORROR!!!

Zitat: "Diesen Leuten hätte ich den Unfall zig mal eher gegönnt. "
Kommentar ansehen
22.06.2011 19:19 Uhr von Nullachtfuffzehn
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
@ Micha23: "frage mich wieso man heutzutage nicht die toten in ruhe lassen kann -_-

das gleiche wie bei osama bin laden


lasst die toten doch in frieden ruhen"

Nö, der soll schön in der Hölle schmoren...^^
Kommentar ansehen
22.06.2011 19:19 Uhr von atrocity
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
Die Deppen Die sind bekannt für so Aktionen.

Neulich wurden die mal ordentlich gepowned. Die haben vor nem TV Studio demonstriert bei ner Sendung über Homosexuelle.

Die Moderatorin hat für jeden Typen der demonstriert hat $1000 an ne Homosexuellenvereinigung gespendet... Nach dem durchzählen der demonstranten und der Ansage das sie allen Dankt und durch sie mehre zehntausend Dollar gespendet wurden sind se schnell abgezogen xD
Kommentar ansehen
22.06.2011 19:27 Uhr von Killerspiel-Spieler
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
....radikale Christen: ;) das sind die: http://www.youtube.com/...

das is eine total verrückte sekte...
Kommentar ansehen
22.06.2011 20:00 Uhr von Nullachtfuffzehn
 
+5 | -3
 
ANZEIGEN
@ ephemunch: "Na, wo sind die Hetzer, die bei radikalen Juden (die News wo es um die Steinigung von einem Hund geht) sofort jeden Juden beleidigen und jeden Moslem als Islamisten bezeichnen ?"

Wieso? Hier haben doch genug Kommentatoren zum Ausdruck gebracht, wie behämmert sie diese Leute finden.

"Ja, gibt mir negative Bewertungen."

Geht dir dabei einer ab? Masochist...^^
Kommentar ansehen
22.06.2011 20:26 Uhr von Nullachtfuffzehn
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
@ Mich23: Halb so wild, solche Leute haben nun mal nichts Besseres verdient... ;)
Kommentar ansehen
22.06.2011 20:38 Uhr von supermeier
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Gestörte: wollen stören, na das passt ja.
Kommentar ansehen
23.06.2011 07:03 Uhr von weg_isser
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Westboro Baptisten Kirche: http://www.youtube.com/...

Die Typen haben ein an der Waffel, aber gewaltig!

Refresh |<-- <-   1-25/36   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Flüchtlinge sollen sich mehr in die Politik einmischen
Mann attackiert Ehefrau und verletzt diese lebensgefährlich
Bushido oder Kay One sind weder King noch Prince


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?