21.06.11 14:26 Uhr
 891
 

William Shatner will nicht im neuen "Star Trek"-Film mitspielen

William Shatner spielte den ersten Captain Kirk in der 60er-Jahre-Serie "Star Trek" und wird definitiv nicht in dem nächsten Prequel der Weltraumsaga mitspielen.

Eigentlich machte Shatner schon bei dem ersten Teil Andeutungen, dass er gerne mitmachen würde, aber der Regisseur J.J. Abrams wusste nicht wie er Kirk in die Geschichte packen sollte und sagte ihm ab.

Nun gab Shatner von sich aus bekannt, dass er nicht für den zweiten "Star Trek"-Film zu Verfügung stehen werde.


WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Film, Kino, Star Trek, William Shatner
Quelle: www.filmstarts.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Michelle Yeoh bekommt eine Hauptrolle in "Star Trek Discovery"
Allgäu: 30 Kühe starben, weil Kind "Star Trek" mit den Heuballen spielte
"Star Trek: Discovery": Bryan Fuller tritt als Showrunner zurück