21.06.11 14:26 Uhr
 894
 

William Shatner will nicht im neuen "Star Trek"-Film mitspielen

William Shatner spielte den ersten Captain Kirk in der 60er-Jahre-Serie "Star Trek" und wird definitiv nicht in dem nächsten Prequel der Weltraumsaga mitspielen.

Eigentlich machte Shatner schon bei dem ersten Teil Andeutungen, dass er gerne mitmachen würde, aber der Regisseur J.J. Abrams wusste nicht wie er Kirk in die Geschichte packen sollte und sagte ihm ab.

Nun gab Shatner von sich aus bekannt, dass er nicht für den zweiten "Star Trek"-Film zu Verfügung stehen werde.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Film, Kino, Star Trek, William Shatner
Quelle: www.filmstarts.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Star Trek"-Legende Patrick Stewart nimmt jeden Tag Marihuana zu sich
Erste Bilder vom set der neue Star Trek Serie
"The Walking Dead"-Star erhält Hauptrolle in "Star Trek: Discovery"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
21.06.2011 17:41 Uhr von Abdul_Tequilla
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Entschuldigt meine Unwissenheit: Wieso ist hier die Rede von einem "zweiten Star Trek-Film"? Hat der nicht schon bei ganz vielen Star Trek-Filmen mitgespielt?

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Star Trek"-Legende Patrick Stewart nimmt jeden Tag Marihuana zu sich
Erste Bilder vom set der neue Star Trek Serie
"The Walking Dead"-Star erhält Hauptrolle in "Star Trek: Discovery"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?