21.06.11 14:00 Uhr
 3.825
 

MDR zeigt bisher verbotenen "Polizeiruf 110" über sexuellen Missbrauch

Die "Polizeiruf 110"-Folge mit dem Titel "Im Alter von..." war bisher verboten, denn das damalige DDR-Innenministerium sperrte den Film.

Nun zeigt der MDR erstmals die Folge in einer rekonstruierten Fassung.

In dem Film geht es um den sexuellen Missbrauch an einem elfjährigen Jungen. Die DDR verbot die Fertigstellung des Films und der MDR kümmerte sich seit 2009 um eine fertige Fassung.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Fernsehen, Missbrauch, MDR, Polizeiruf 110
Quelle: www.freiepresse.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
21.06.2011 16:03 Uhr von Hebalo10
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
Dieser: Film WAR in der Ex-DDR verboten und nicht "bisher", spätestens ab dem Zeitpunkt der Wiedervereinigung galt diese Verbot nicht mehr.
Kommentar ansehen
21.06.2011 16:25 Uhr von Fillip
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Warum verboten ? Der Film war nicht verboten weil da irgendwelche verbotene Szenen zu sehen sind mit dem Jungen , überhaupt nicht sondern der Film war verboten,weil das Thema in der DDR totgeschwiegen wurde und weil es keinen Missbrauch geben durfte.Deswegen wurde der Film am letzten Drehtag verboten.
Kommentar ansehen
22.06.2011 21:19 Uhr von Enny
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ist: Wir werden auch morgen viertel neun mdr schauen. Und danach bitte dranbleiben. Dann kommt ne "40 Jahre Polizeiruf 110" Doku.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?