21.06.11 12:31 Uhr
 35
 

Die diesjährige Goethe-Medaille geht unter anderem an John le Carré

Der britische Schriftsteller David Cornwell (John le Carré), der polnische Publizist Adam Michnik sowie die französische Theaterregisseurin Ariane Mnouchkine erhalten die diesjährige Goethe-Medaille der Bundesrepublik Deutschland.

Wie das Goethe-Institut in München nun mitteilte, hätten sich die drei Künstler vor allem beim Austausch der Kulturen sowie auch bei der Vermittlung der deutschen Sprache hervorgetan.

Klaus-Dieter Lehmann, Vorsitzender des Goethe-Instituts, wird die Auszeichnungen am 28. August im Residenzschloss in Weimar überreichen. Das ist das 57. Mal, dass die Medaille verliehen wird. 326 Personen aus 58 Ländern zählten zuvor zu den Preisträgern.


WebReporter: leerpe
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Schriftsteller, Medaille, Ehrung, Goethe
Quelle: www.open-report.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Harry-Potter"-Erstausgabe für 81.250 US-Dollar ersteigert
Zwei neue Banksy-Wandbilder in London aufgetaucht
Riesiger Propfen in Kanalisation: Londoner Stadtmuseum möchte "Fettberg" kaufen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sachsen: Vater und Söhne abgeschoben - Mutter und Tochter können bleiben
Studie: Der umweltschädlichste Dienstwagen gehört Horst Seehofer
Trotz Spannungen bürgt Bundesregierung weiterhin für Türkei-Geschäfte


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?