21.06.11 09:42 Uhr
 36.799
 

"Erigierte Penisse und entblößte Schamlippen": Skandal-Film im deutschen Free-TV

In dieser Woche ist ein Skandal-Film mit expliziten Sex-Szenen im deutschen Free-TV zu sehen. Dieser heißt "Shortbus". Laut einer Filmkritik zeigt er "Erigierte Penisse und entblößte Schamlippen", zudem ist heterosexueller Verkehr und homosexueller Oralsex deutlich zu sehen.

Der Film läuft am Mittwoch auf Arte. Der Sender hat in einer Stellungnahme klargestellt, dass nicht alle der freizügigen Szenen herausgeschnitten wurden. Gezeigt werden dürfen diese, weil "emotional und zwischen den Menschen echte Bindung auftaucht", so eine Sprecherin.

Der Film wird auf der DVD als "Eine EXXXtrem romantische Komödie" angepriesen, zudem nennt man ihn den "sexuell eindeutigsten Film im allgemeinen Verkauf". Kurios ist dabei auch der akrobatische Sex, der in Hardcore-Szenen gezeigt wird.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: get_shorty
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: TV, Film, Skandal, Erotik, Free-TV
Quelle: www.tz-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

31 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
21.06.2011 09:42 Uhr von get_shorty
 
+12 | -23
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
21.06.2011 10:06 Uhr von atrocity
 
+69 | -5
 
ANZEIGEN
Shortbus: Shortbus ist kein Porno. Eher eine Beziehungskomödie. Man sieht nackte Menschen die Sex haben. Welch Skandal! *lach*

Ps: Ich find den Filme extrem langweilig
Kommentar ansehen
21.06.2011 10:20 Uhr von LordBraindead
 
+41 | -2
 
ANZEIGEN
ist doch nix neues: Arte ist ja schliesslich ne Art Kunstsender. Dort gab es schon des öfteren "Harcdore-Pornos" zu sehen
Kommentar ansehen
21.06.2011 10:33 Uhr von kingoftf
 
+13 | -1
 
ANZEIGEN
auf: ARTE lief doch vor ein paar Monaten schon mal sowas, ein japanischer Spielfilm mit eindeutigen Hardcoreszenen, Oralverkehr mit Cumshot, hatte mich da auch gewundert, dass das so einfach gezeigt werden darf.
Kommentar ansehen
21.06.2011 10:54 Uhr von ThePunisher89
 
+27 | -1
 
ANZEIGEN
Versteh die ganze Aufregung nicht. Der Film wurde von der FSK mit "Keine Jugendfreigabe" gekennzeichnet. Dh. er darf überall offen verkauft und somit auch regulär ungeschnitten um 23 Uhr im TV gezeigt werden. Nur weil beispielsweise keine Menschen getötet werden, sondern eben expliziter Sex haben als in anderen Filmen, soll das jetzt so besonders sein?
Kommentar ansehen
21.06.2011 10:57 Uhr von w0rkaholic
 
+40 | -1
 
ANZEIGEN
Igitt Penisse und Schamlippen - ekelhaft! Dann doch lieber verstümmelte Leichen, abgetrennte Körperteile, Kopfschüsse und aufgeschlitzte Kehlen - die sind ja ab 22.00 Uhr oft kein Problem....

Sex ist böse + Gewalt ist gut oder wie darf man das verstehen? Ich mein klar, wenn das Kinder sehen wie 2 Menschen einvernehmlich Sex haben dann sind die sofort fürs Leben verstört! Dann doch lieber brutale Gewalt, gerne auch im Kinderfernsehen:

http://www.youtube.com/...
Kommentar ansehen
21.06.2011 11:19 Uhr von Johnny Cache
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
@ThePunisher89: Ich dachte immer daß generell nur Filme ab 16 Jahren gezeigt werden dürfen, und selbst die erst ab 23 Uhr?
Habe ich da irgendwas verwechselt?
Kommentar ansehen
21.06.2011 11:39 Uhr von ThePunisher89
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
@Johnny Cache: Im Free-TV dürfen nur nichtindizierte und von der FSK geprüfte Filme gezeigt werden. Filme ab 16 ab 22 Uhr, Filme ab 18 ab 23 Uhr. Indizierte Filme dürfen ua. nur nach Kürzungen gezeigt werden. Das es teilweise so ist, dass trotz später Ausstrahlung nur eine gekürzte FSK 16 Fassung gezeigt wird, liegt am Sender. Teilweise werden gekürzte FSK-18 Filme um 22:50 gezeigt, obwohl man einfach 10 min. hätte warten können mit der Ausstrahlung um gleich die ungeschnittene zu zeigen. Diese Senderpolitik werd ich wohl nie verstehen.
Kommentar ansehen
21.06.2011 11:40 Uhr von alicologne
 
+14 | -3
 
ANZEIGEN
komisch: Wenn ich mich an meine Jungend erinnere gab es solche Filme haufenweise bei RTL zu sehen..

Wenn Menschen Brutal niedergemetzelt werden ist das kein Skandal, wenn Menschen das natürlichste machen und dabei nackt sind wird es ein Skandal.

Wir leben in einer Kranken Welt..
Kommentar ansehen
21.06.2011 11:41 Uhr von film-meister
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Johnny: Punisher hat recht. Es werden des öfteren 18-er Fassungen spät abends gezeigt. Sie dürfen nur nicht indiziert oder beschlagnahmt sein. Starship Troopes z. B. wird auch mit FSK 18 im TV angegeben, der ist aber extrem geschnitten, da die Spio Fassung indiziert ist. Normale 18-er wie Bad Boys 2 darf gezeigt werden, wenns spät genug ist.
Kommentar ansehen
21.06.2011 11:48 Uhr von Johnny Cache
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
@film-meister: Jo, gerade Starship Troopers war auch der erste Film der mir in den Sinn gekommen ist und über den ich mich damals auch am meisten geärgert habe. Den armen Film haben sie so geschnitten daß sie ihn durch die fehlenden Szenen noch brutaler und herzloser gemacht haben als er ohnehin schon war. Das muß man erst mal schaffen. ;)
Letztendlich war das einer der Gründe warum ich dann endgültig das Fernsehen aufgegeben habe. Da hole ich mir die Filme lieber direkt und weiß was ich bekomme, als daß ich mich auf die Sender verlasse.
Kommentar ansehen
21.06.2011 12:06 Uhr von gamer9991
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
<<< dass nicht alle der freizügigen Szenen herausgeschnitten wurden.>>>

I <3 Germany ^^

Auch eine interessante Seite: http://www.schnittberichte.com/
Kommentar ansehen
21.06.2011 12:26 Uhr von Phillsen
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Uhhh: ganz schlimme Geschichte...
1. Guckt kaum einer Arte
2. Kinder? wen interessierts, was hat n Kind um halb 12 vorm TV verloren?
3. Skandal? ähm ja..
Kommentar ansehen
21.06.2011 12:32 Uhr von Dodge93
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
kurz: shorty hat wieder was in seiner TV-Zeitschrift dick und rot angestrichen und wollte uns nur an seinen nächtlichen Vorstellungen teilhaben lassen.
Kommentar ansehen
21.06.2011 12:40 Uhr von Hardcore-
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
Fernsehen, was ist das?
Kommentar ansehen
21.06.2011 13:06 Uhr von JesusSchmidt
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
@alicologne: du erinnerst dich falsch. in den soft-sex-filmchen gab es NIEMALS explizite darstellungen zu sehen.
Kommentar ansehen
21.06.2011 13:22 Uhr von Azureon
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
"Skandalfilm" sowas nennen nur die öffentlich pikierten die sich dann Abends in ihrer Bude trotzdem einen drauf runterholen werden...
Kommentar ansehen
21.06.2011 13:59 Uhr von Mikardo
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Typische get_shorty News: Mit Sicherheit schaut sich get_shorty den Film an ansonsten würde er nicht sowas als News posten.
Kommentar ansehen
21.06.2011 14:13 Uhr von Felixus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Pornoszene: Ich habe einige Szenen (s.u) angeschaut und finde in Zeiten der entglittenen Werte, diese Buhrufe mehr als daneben.
http://bit.ly/...
Kommentar ansehen
21.06.2011 14:15 Uhr von suesse-yvi
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
nein! So viel Freizügigkeit. Hilfe! Nun guckt man das nicht mehr heimlich sondern im Free-TV ^^
Meine Güte, 60% aller die sich über sowas aufregen sitzen zu Hause am PC und gucken Pornos, nur eben heimlich ;)
Kommentar ansehen
21.06.2011 14:24 Uhr von Mikardo
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
löschen: Doppelpost

[ nachträglich editiert von Mikardo ]
Kommentar ansehen
21.06.2011 15:14 Uhr von readerlol
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
na und: da laufen doch viel abnormalere filme... kann mich noch dran erinnern als man mal nachts durch gezappt hat lief da nen film über irgendn schwulen strich und da wurd grad gezeigt wie ein bein amputierter behinderter gerade seinen freier anal mit seinen beinstummel befriedigt.......... wo war da die empörung??????
Kommentar ansehen
21.06.2011 15:24 Uhr von sixT
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich: Ich nehme mal an in diesem Film ist Sex ein essentiell wichtiges Stilmittel,

solche filme gibt es und da finde ich es auch okay wenn es im freeTv zu sehen ist, natürlich zu einer entsprechenden Zeit.

Lg
Kommentar ansehen
21.06.2011 18:14 Uhr von Vitus121
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
scheiß: arte die können einem echt dem spaß verderben ^^
Kommentar ansehen
21.06.2011 18:58 Uhr von The_Outlaw
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Aus Family Guy und eben doch wahr:

Was ist der Unterschied zwischen Pornografie und Kunst?

?

?

-> Der Staatszuschuss

Refresh |<-- <-   1-25/31   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Merkel warnt vor erhöhter Anschlagsgefahr in Deutschland
Gasexplosion nach Zugunglück in Bulgarien
Aiman Mazyek fordert mehr muslimische Vertreter im Rundfunkräten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?