20.06.11 16:06 Uhr
 1.294
 

Bestell-Boom in Le Bourget: Maschinen für rund 20 Milliarden Euro geordert

Die Luftfahrtgesellschaften investieren wieder in großem Umfang. Auf der Luftfahrtmesse in Le Bourget wurden Maschinen im Wert von über 20 Milliarden Euro geordert.

Bestellt wurde vor allem bei den beiden großen Flugzeugbauern Boeing und Airbus. Aber auch kleinere Anbieter konnten profitieren. Gefragt sind vor allem umweltfreundliche Maschinen.

Die Hersteller rechnen damit, dass sich ihre Auftragsbücher in den nächsten Tagen noch weiter füllen werden. 2.100 Aussteller sind in diesem Jahr auf der französischen Luftfahrtschau vertreten. Aus Deutschland nehmen 79 Unternehmen daran teil.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: kickingcrocodile
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Wirtschaft, Airbus, Boeing, Investition, Luftfahrt
Quelle: www.financial-informer.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Florida will Entschädigung: Donald Trumps Besuche kosten Millionen Dollar
Gründer der Immobilienfirma S&K wegen Untreue zu achteinhalb Jahren verurteilt
Preisabsprachen in Tübingen? Eisdielen erhöhen Preis auf 1,50 Euro pro Kugel

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
20.06.2011 16:48 Uhr von Serverhorst32
 
+1 | -10
 
ANZEIGEN
das wäre was mit dem Privat Helikopter nach Köln zum Big Brother Haus ... aber für uns normalsterbliche wird das ein Traum bleiben.
Kommentar ansehen
20.06.2011 16:48 Uhr von NilsGH
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
"umweltfreundlich" wohl eher weniger denke das passende Wort ist "effizient". Gemeint ist wohl, dass weniger Sprit gebraucht wird, um genauso weit zu fliegen.

Ist ja auch ideal für die Airlines, da das Kosten reduziert.

Aber bei umweltfreundlich stelle ich mir vor, dass nun alle Flieger nen Katalysator und/oder Rußpartikelfilter haben ;) Wohl eher nicht ...


@serverhorst:

Was willst du denn im BB-Haus? Spacken auf den Kopf rotzen? :) Da würde ich ins Grüne fliegen, oder mal auf Schloss Schwansee, da war ich noch nicht.

[ nachträglich editiert von NilsGH ]
Kommentar ansehen
20.06.2011 18:56 Uhr von little_skunk
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
@Serverhorst32: Sry aber zum Big Brother Haus? Gehts noch? Ich versteh nicht warum ein normalsterblicher ausgerechnet da unbedingt hin will. Ich denke es gibt lohnenswertere Ziele.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

München: Betrüger erleichtern Rentnerin um 1,2 Millionen Euro
Florida will Entschädigung: Donald Trumps Besuche kosten Millionen Dollar
Nordirland: Mehrere Dosen Coca-Cola offenbar mit Fäkalien verunreinigt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?