20.06.11 10:33 Uhr
 5.736
 

Sony kündigt neues PlayStation 3-Modell an

Sony hat nun offiziell ein neues PlayStation 3-Modell angekündigt, welches die Modellnummer CECH-3000 trägt.

Nach Angaben von Sony verbraucht dieses weniger Watt und ist mit 2.6 Kilo auch etwas leichter als die Vorgänger. Des Weiteren sollen kleinere Design-Änderungen vorgenommen worden sein.

Das neue Modell soll verfügbar sein, sobald die Vorräte der aktuellen aufgebraucht sind. Ob auch Änderungen an den Sicherheitsmaßnahmen der PS3 geändert wurden, ist nicht bekannt (ShortNews berichtete).


WebReporter: Sneak-Out
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Sony, Modell, PlayStation 3, PlayStation
Quelle: playfront.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

12 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
20.06.2011 11:19 Uhr von Seyhanovic
 
+3 | -19
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
20.06.2011 11:28 Uhr von Marlemann
 
+6 | -2
 
ANZEIGEN
"..verbraucht dieses weniger Watt.."
Weniger Energie aber bitte nich weniger Watt >.< Klingt echt eigenartig..
Und was heißt denn bitteschön "sobald die Vorräte der aktuellen aufgebraucht sind" ?
Kommentar ansehen
20.06.2011 11:33 Uhr von atrocity
 
+18 | -26
 
ANZEIGEN
Sony: Wer nach den Vorkommnissen des letzten halben Jahres noch Sony Produkte kauft dem ist nicht mehr zu helfen...
Kommentar ansehen
20.06.2011 11:49 Uhr von andi_25
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
Hmmm: In der Quelle steht das die PS3 nun 200 Watt statt 230 Watt Schluckt, aber wenn ich bei Wikipedia schaue hat selbst das erste Modell nur 190 Watt Leistung benutzt, und das Aktuelle liegt bei 74 Watt.

Ich Vermute mal das das Netzteil immer noch 230 Watt Liefern kann und nun halt ein 200 Watt Netzteil reinkommt.

Des weiteren steht in der Quelle :
"Die Auslieferung der neuen Modelle erfolgt sobald die Vorräte bei den Händlern aufgebraucht sind."

Ist sinniger als der Satz in der News, weil in der News hört es sich so an als müsste Sony erst seine Lager leer verkaufen.
Kommentar ansehen
20.06.2011 11:57 Uhr von Randall_Flagg
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
"Ob auch Änderungen an den Sicherheitsmaßnahmen der PS3 geändert wurden, ist nicht bekannt"

Bei 4players oder PC Games hieß es letztens, dass alle DVDs eine Art Wasserzeichen bekommen sollen, so dass nur noch Originale bzw. verfizierte DVDs gelesen werden können.
Kommentar ansehen
20.06.2011 11:59 Uhr von LuZiFeR1967
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
´Änderungen an den Sicherheitsmaßnahmen geändert´: Der Satz könnte ein falscher Fehler sein !? *grübel*
Kommentar ansehen
20.06.2011 12:10 Uhr von IMurDOOM
 
+5 | -5
 
ANZEIGEN
Ich warte noch auf die: PS3 Stacheldrahtedition um Datenklau zu verhindern.

Solang bleib ich XBox zocker :P
Kommentar ansehen
20.06.2011 12:16 Uhr von Lenzilein009
 
+5 | -4
 
ANZEIGEN
@atrocity:
Ja natürlich, Sicherheitslücken gibt es nur bei Sony...

Passend zum dummen Kommentar auch noch ein ebenso dummes Profilbild
Kommentar ansehen
20.06.2011 12:22 Uhr von 3i5bi3r
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Die Sicherheitsprobleme sind wohl mehr Software als Hardware-Probleme, oder irre ich mich?
Kommentar ansehen
20.06.2011 12:23 Uhr von Robby83
 
+4 | -3
 
ANZEIGEN
Schön, weniger Stromverbrauch ist immer gut, werde mir die bestimmt kaufen da ich noch die erste Ps3 habe und die seit ich nen Beamer hab im Dauerbetrieb läuft !
Kommentar ansehen
21.06.2011 03:35 Uhr von eichlober
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Ich: werd mir erst ne PS3 kaufen, wenn die (so wie das erste Modell) abwärtskompatibel ist!
Kommentar ansehen
21.06.2011 16:21 Uhr von Maglion
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Robby83: Behalte die alte PS3 so lange sie läuft. Denn sie ist viel hochwertiger und leiser, als die aktuellen Modelle.

Die PS3-Slim ist z.B. deutlich billiger Produziert, Optik, als auch die verwendeten Komponenten unterscheiden sich deutlich von den ersten Serien.
Die Slim ist zwar kleiner, dafür auch viel lauter, zumindesten so laut, dass es mich nervt, außerdem sieht das Gehäuse billig aus und die netten Sensortasten, wurden duch billige Drucktasten ersetzt.

Und so wie die neue PS3 aussieht, wird das nicht besser. Sony´s Hautpgrund für die neue PS3 ist nur das weitere einsparen an Produktionskosten.

Wieso bietet Sony denn nicht mal eine Edel-PS3 an, die sich in einem TV-Rack, neben anderen Hightech-Spielzeugen nicht verstecken muss, sondern ebenfalls ein optisches Highlicht darstellt?
Die müsste dann so aussehen:
- Gehäuse aus Hochwertige Materialien z.B. Gebürstetets schwarz eloxiertes Alu mit Chrom Elementen.
- Ultra leise
- Energiesparend

Jetzt sind es einfach nur noch häßliche Billigplastik Kisten, die zu laut sind.

Refresh |<-- <-   1-12/12   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?