19.06.11 18:57 Uhr
 731
 

Pilz nach Spongebob Schwammkopf benannt

Ein kürzlich auf der Insel Borneo entdeckter Pilz "lebt unter einem Baum ganz tief im Regenwald" und erhielt dank seiner ungewöhnlichen Eigenschaften die Bezeichnung "Spongiforma squarepantsii".

Nicht nur seine Form und Färbung erinnerten die Forscher an den beliebten Zeichentrick-Schwamm, er verhalte sich auch wie ein Schwamm, erklärt Dennis Desjardin von der San Francisco State University. Ist er nass, ließe sich das Wasser auswringen und er springe in seine ursprüngliche Form zurück.

Ungewöhnlich für Pilze sei auch die Überlebensstrategie in seiner schwülen Umgebung ohne Stiel oder Hut. Er nehme kleine Mengen Feuchtigkeit aus der Luft auf, um seine Sporen feucht zu halten, wodurch er eine gummiartige Substanz und schließlich auch die markante Form erhielt, so Desjardin.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Knuffle
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Wissenschaft, Name, Pilz, Schwammkopf
Quelle: www.msnbc.msn.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Russischer Raumtransporter verloren
Studie: Religiöse Rituale wirken auf unser Gehirn wie Drogen
Australien: Massensterben von Korallen im Great Barrier Reef