19.06.11 16:53 Uhr
 569
 

Amy Winehouse: Auftakt der Europa-Tour in Belgrad gerät zum Desaster

Soulsängerin Amy Winehouse hat einen erdenklich schlechten Start ihrer Europa-Tour erwischt. Ihr Konzertauftritt in Belgrad geriet zum Desaster. Völlig betrunken schwankte die Sängerin über die Bühne.

20.000 Fans verfolgten das Konzert an der der Kalemegdan-Festung. Winehouse murmelte ihre Songs nur in Fetzen. Zweimal ging sie von der Bühne herunter.

Tausende Besucher pfiffen die Soulsängerin enttäuscht aus.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Saftkopp
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Europa, Tour, Amy Winehouse, Auftakt, Desaster
Quelle: www.augsburger-allgemeine.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
19.06.2011 17:04 Uhr von ChaosKatze
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
ich hatte nichts anderes erwartet...
Kommentar ansehen
19.06.2011 17:42 Uhr von fuxxa
 
+8 | -0
 
ANZEIGEN
Tja: wenn die Wirkung des Koks nachlässt, beginnt der Alkohol zu wirken
Kommentar ansehen
19.06.2011 23:33 Uhr von cookies
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
schade dass siei hr Talent so verschwendet hat!
Kommentar ansehen
20.06.2011 09:20 Uhr von CroNeo
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Zuviel am Sljivocica genascht... ;): kt
Kommentar ansehen
20.06.2011 21:16 Uhr von cookies
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
mal den Teufel nicht an die Wand aber vielleicht will sie das ja?

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?