19.06.11 15:08 Uhr
 120
 

Fußball/Frauen-WM: Vuvuzelas sind in Mönchengladbach erlaubt

Die nervtötenden Lärminstrumente Vuvuzelas sind bei der kommenden Fußball-Weltmeisterschaft der Frauen nicht verboten. Das gilt vor allem für das WM-Stadion in Mönchengladbach.

"In der Bundesliga ist die Vuvuzela bei uns im Borussia-Park verboten. Bei der WM nicht", sagt VfL-Sprecher Markus Aretz.

Unterdessen wurde das Stadion dem DFB übergeben. Er betreibt die Arena als Veranstalter. Das WM-Spiel Deutschland gegen Frankreich ist komplett ausverkauft.


WebReporter: Saftkopp
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, WM, Mönchengladbach, Frauenfußball, Vuvuzela
Quelle: www.express.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Ottmar Hitzfeld schließt Rückkehr zu Borussia Dortmund als Trainer aus
Vergewaltigung: Brasiliens Fußballstar Robinho zu neun Jahren Haft verurteilt
Fußball: WM-Teilnehmer Peru droht Ausschluss - Rückt dann Italien nach?

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Twilight-Star Kellan Lutz hat geheiratet
AfD und FDP drängen auf Begrenzung von Familiennachzug
"Game of Thrones"-Star findet Aufregung um Sex-Szenen unverständlich


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?