19.06.11 13:02 Uhr
 1.156
 

Arzneimittel gegen Würmer hilft wahrscheinlich auch gegen Darmkrebs

Mediziner vom Max-Delbrück-Centrum für Molekulare Medizin (MDC) in Berlin-Buch haben jetzt in Tierversuchen festgestellt, dass das Arzneimittel Niclosamid die Metastasenbildung bei Darmkrebs verringern kann.

Niclosamid ist allerdings zuvor noch nicht als ein Antikrebsmittel in Erscheinung getreten, sondern wie Praziquantel nur als Mittel gegen Würmer, wie zum Beispiel dem Schweinebandwurm.

Die Mediziner um Professor Ulrike Stein müssen nun durch klinische Studien überprüfen, ob das Mittel auch beim Menschen eingesetzt werden kann.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: leerpe
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Medikament, Wurm, Arzneimittel, Darmkrebs
Quelle: www.aerztezeitung.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kitas: Impfberatungsverweigerer sollen mit 2.500 Euro Strafe belegt werden
Südafrika: Transplantierter Penis wird hautfarben tätowiert
Urteil: Vater darf Impfung der Tochter gegen Willen der Mutter durchsetzen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
19.06.2011 14:24 Uhr von schranzbaer
 
+1 | -5
 
ANZEIGEN
Super Im Tierversuch.. bei absichtlich krank gemachten Tieren.. na wenn das nicht auf den Menschen übertragbar ist, dann weiß ich auch nicht!

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Lebensgefährlicher Unfall in Bad Oeynhausen - Gaffer rücken mit Gartenstühlen an
Hannover: Aluhut-Mahnwache gegen den Auftritt von Xavier Naidoo bei Festival
NATO-Gipfel: Trump blamiert sich als Pöbel


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?