19.06.11 09:46 Uhr
 7.882
 

Mozilla stellt den Firefox 5 Beta zum Download zur Verfügung

Es ist noch nicht viel Zeit vergangen, da hatte Mozilla den Firefox in der Version 4.0 auf den Markt gebracht. Zwar wurde es noch nicht offiziell verkündet, aber die Entwickler haben den Firefox 5 fertiggestellt und die Datei zum Download auf ihren Server bereitgestellt.

Damit hat Mozilla, wie angekündigt, die Entwicklungszeit gegenüber dem Firefox 4 deutlich verringert. Weitere Versionen sind noch in diesem Jahr geplant.

Durch die geringere Entwicklungszeit wurden dem neuen Fuchs allerdings auch nicht sehr viele Neuerungen mitgegeben. Eine Neuerung ist, dass CSS Animationen jetzt unterstützt werden. Ansonsten wurden nur schon bestehende Funktionen verbessert.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: leerpe
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Internet, Download, Browser, Firefox, Mozilla
Quelle: winfuture.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Cyber-Kriminalität: Deutsche fürchten Identitätsklau beim Onlineshopping
Windows 10 Update kann Internetzugang verhindern
Bluetooth 5.0: Finale Version verabschiedet

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

22 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
19.06.2011 10:33 Uhr von Jacdelad
 
+18 | -4
 
ANZEIGEN
Also, was ich aus der News rauslese sind ja nicht so die tollen Verbesserungen. Hätte da nicht eine Version 4.1 gereicht? Naja, vielleicht wollen die ja mit Chrome mitziehen, den gibts doch schon in der 12; und das in 3 Jahren...
Kommentar ansehen
19.06.2011 10:37 Uhr von Sir-Pumperlot
 
+25 | -3
 
ANZEIGEN
tja: es ist auch absoluter schwachsinn....
wenn ich überlege wie lange es damal version 2 oder 3 gab...
mit zich zwischenversionen.... und nun einfach mal ale 2 monate ne neue version....
es folgen ja noch firefox 6, 7 und ich glaube sogar noch mehr. absoluter schwachsinn...
Kommentar ansehen
19.06.2011 10:57 Uhr von Philippba
 
+16 | -36
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
19.06.2011 11:01 Uhr von ollolo
 
+17 | -36
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
19.06.2011 11:03 Uhr von Kalle87
 
+18 | -2
 
ANZEIGEN
neuer Firefox ohne alte Addons: Ist ja toll, das sie Firefox "so schnell" updaten, Problem ist nur, dass oft Addons, die man gerne benutzt, dann nicht mehr funktionieren und der Entwickler manchmal über einen Monat braucht, um das zu fixen.
Wenn dann auch noch beim Wechsel kaum etwas verändert wurde, frage ich mich, warum ich denn überhaupt wechseln soll?

Kann man solch Updates nicht, wie früher, wieder durch 4.1, 4.2 ... etc einspeisen statt direkt eine ganz neue Version heraus zu bringen?

Ich entdecke da irgendwie keinen größeren Sinn dahinter, wie Mozilla das momentan handhabt.
Kommentar ansehen
19.06.2011 11:15 Uhr von film-meister
 
+24 | -9
 
ANZEIGEN
phillipba/ollolo: wie könnt ihr denn so genau wissen, dass der kacke ist, wenn ihr ihn gar nicht getestet/installiert habt?*g Hauptsache, dagegen sein...
Kommentar ansehen
19.06.2011 11:40 Uhr von Azureon
 
+7 | -3
 
ANZEIGEN
Der 4er funktioniert perfekt. Und ich arbeite mit dem Teil auch beruflich als Webentwickler und nutze das Ding nicht ausschließlich zum surfen. Da finde ich andere Browser wesentlich schlimmer. ^^
Kommentar ansehen
19.06.2011 11:43 Uhr von BadBorgBarclay
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
Naja: bislang wird nur der 4er angeboten. Der 5er wird bei mir nur über den Updater angeboten, allerdings als Beta.
Kommentar ansehen
19.06.2011 14:41 Uhr von jschling
 
+5 | -2
 
ANZEIGEN
ich find auch nur den 5.0b7er: und an alle Versionsfreaks:
selbst wenn ich das auch nicht so ganz nachvollziehen kann, aber was stört euch denn so wirklich an VERSION 5.x ?
also unterm Strich ist mir die Versionsnummer, die man im Alltag eh nie sieht, recht egal, von mir aus kann es Anfang nächsten Jahres auch gerne die Version 138 geben, wenn sich die Entwickler dabei besser fühlen
Kommentar ansehen
19.06.2011 16:17 Uhr von Kampfguppy
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
@jschling: Das viele Addons beim 5er nich funktionieren.
Steht doch da.
Kommentar ansehen
19.06.2011 16:32 Uhr von Azeruel
 
+3 | -5
 
ANZEIGEN
@Kampfguppy: laber kein Bullshit. Wenn man keine Ahnung hat ... also echt.

Die 5er Version hat im übrigen äußerlich vllt. nicht viele nennenswerte Änderungen aber unter der Haube hat sich einiges getan. _Gefühlt_ läuft der ff nun endlich sogar schneller als chrome (inkl. js, wo chrome ja absolute vorreiter war), damit seit langen trotz der Speicherprobleme eine echte alternative.
Kommentar ansehen
19.06.2011 18:49 Uhr von miyoko
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
@Azeruel: Kampfguppy bezog sich auf die frage was an der versionsnummer 5.x stört.
Und es stimmt, dass die Kompatibilität der Add-Ons erstmal darunter leidet. Das Problem ist, dass die Add-Ons ihre kompatibilität mit versionsangaben festlegen. Das heißt, es wird definiert, dass Add-On funktioniert bis Version 4,5 oder 6, usw...
Bisher war das weniger ein Problem, weil es zwei Jahre bis zu einem Major-Update gedauert hatte und dazwischen nur Minor-Releases veröffentlicht wurden (4.x, 5.x). Jetzt wurde die Versionspolitik verändert (meiner meinung nach totaler quatsch, aber es gab auch leute die meinten FF sei rückständig, da er erst in der Version 3 bzw. 4 vorliegt und Chrome zum Beispiel schon bei 12).
Kommentar ansehen
19.06.2011 20:34 Uhr von Azeruel
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
@miyoko: Nö, das ist einfach falsch. Mann kann die Versionskompatibilitäten jederzeit ignorieren. Dafür bedarf es kein Hackergenius. Egal wie man seine Aussage nun dreht und wendet, sie ist einfach falsch.

Ich stimme dem ganzen ja zu dass man sich allgemein ein neues Maß für die Kompatibilitätsvergleiche überlegen muss, aber es funktionieren einfach so ziemlich alle Plugins in der 5er Version die auch in der 4er Version liefen, das hat einfach absolut gar nix mit der Versionsnummer selbst zu tun.

Btw: Ich habe mir heute die 5er verison geladen, und gnadenlos alle plugins die ich brauchte konnte ich auch ohne abschaltung des versionschecks installieren.

Das zeigt einfach wie hier mal wieder Probleme geschürt werden, wo eigentlich einfach keine sind.

[ nachträglich editiert von Azeruel ]
Kommentar ansehen
19.06.2011 23:14 Uhr von phiLue
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Hier: Hier kann man Ihn schon runterladen:

http://download.mozilla.org/...

Allerdings wurden noch andere und meiner Meinung nach bedeutsamere Dinge verändert als die Unterstützung von CSS Animationen...
Unter anderem soll JavaScript schnelle verarbeitet/ausgeführt werden, änderungen beim Do-Not-Track-Header, verbesserungen bei der Unterstützung von Webstandards und der Speicherverbrauch soll bedeutend nachgelasen haben womit ich selber schon oft arge Probleme hatte. Grade das find ich großartig und werd das nun auch gleich mal testen gehen.

[ nachträglich editiert von phiLue ]
Kommentar ansehen
19.06.2011 23:34 Uhr von lou-heiner
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
wie immer: funktionieren fast keine add ons mehr die im 4er laufen.
da muss man sich doch an den kopp fassen.
Kommentar ansehen
20.06.2011 02:26 Uhr von PumaDAce
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Addons: Für alle die unbedingt ihre Addons brauchen.
Ihr könnt die Versionsprüfung mit den Nightly Tester Tools abschalten. Dafür in der Menüleiste (wenn deaktiviert Alt drücken) Extras > Nightly Tester Tools > Force Addon Compatibilty auswählen. Je nach Addon kann das seht gut bis gar nicht funktionieren.

http://bit.ly/...

PS: Firefox 5 ist offiziell nicht mal erschienen. Also eigentlich auch kein Wunder das viele Addons noch nicht angepasst sind.

[ nachträglich editiert von PumaDAce ]
Kommentar ansehen
20.06.2011 08:54 Uhr von jschling
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
DANKE PumaDAce: mit der 5er Version des FF funzen tatsächlich einige AddOns nicht mehr (z.B. mein ForecastFox, Slingplayer), was ich mit dem Nighty Tester AdOn reaktivieren konnte, jetzt steht oberhalb der AddOn-Liste, dass der Compatibility-Check deaktiviert ist - ich weiss nicht an welcher Stelle man das im Firefox direkt anwählen kann, aber zumindest kann man im Anschluss das Nighty-Tool wieder deaktivieren und der Zustand bleibt erhalten :-))

Unter "About" steht auch nur Firefox 50 + Up to date, nix von Beta oder so
Kommentar ansehen
20.06.2011 09:26 Uhr von richardhelm
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Beta? "Mozilla hat die finale Version Firefox 5": "zum Download freigegeben."

Quelle: http://www.chip.de/...
Kommentar ansehen
20.06.2011 09:54 Uhr von richardhelm
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Die Quellennews ist übrigens vom 23.05.11
Kommentar ansehen
20.06.2011 22:21 Uhr von cookies
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Version 4 nervt wie kann man eine Seite so unübersichtlich und unpraktikabel aufbauen???
Ich hoffe, dass schnell nachgebessert wird. Aber wegen der Addons benötige ich eine offizielle Version!
Kommentar ansehen
21.06.2011 15:40 Uhr von str8fromthaNebula
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
addblock: better privacy usw schon verfügbar ?
Kommentar ansehen
21.06.2011 16:47 Uhr von PumaDAce
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Offi Release & Add-ons: Better Privacy & Adblock Plus funzen mit FF 5.

Version 5 wurde jetzt offiziell released.

http://www.mozilla.com/...

Refresh |<-- <-   1-22/22   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Merkel warnt vor erhöhter Anschlagsgefahr in Deutschland
Gasexplosion nach Zugunglück in Bulgarien
Aiman Mazyek fordert mehr muslimische Vertreter im Rundfunkräten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?