18.06.11 20:06 Uhr
 82
 

Nordrhein-Westfalen: In Unna feierte die Evangelische Kirche Synodenjubiläum

In Unna (Nordrhein-Westfalen) feierte heute die Evangelische Kirche von Westfalen Synodenjubiläum.

Die erste Synode fand im Jahr 1611 in Unna statt. Damals gehörte die Stadt noch zur Grafschaft Mark.

Hannelore Kraft (SPD), die Ministerpräsidentin von Nordrhein-Westfalen, hob in ihrer Rede die demokratische Struktur der westfälischen Landeskirche hervor. Dass die Evangelische Kirch von unten nach oben aufgebaut ist, sei "ein Markenzeichen, das wir alle mit Stolz tragen sollten", so Kraft.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Nordrhein-Westfalen, Kirche, Jubiläum, Evangelische Kirche, Unna
Quelle: www.wdr.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Evangelische Kirche: Harald Glööckler designt Schuber für Bibel
Evangelische Kirche: Bedford-Strohm fordert klare Kante gegen Rechtsextremismus
NL: Evangelische Kirche nimmt Abstand von Luthers anti-semitischen Aussagen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Evangelische Kirche: Harald Glööckler designt Schuber für Bibel
Evangelische Kirche: Bedford-Strohm fordert klare Kante gegen Rechtsextremismus
NL: Evangelische Kirche nimmt Abstand von Luthers anti-semitischen Aussagen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?