18.06.11 17:11 Uhr
 1.012
 

"Wetten, dass..?": Wird Jörg Pilawa Nachfolger Thomas Gottschalks?

Laut einer Meldung der Zeitschrift "Stern" stehen die Chancen für Jörg Pilawa, die Nachfolge von Thomas Gottschalk in Deutschlands größter Unterhaltungsshow, "Wetten dass...?", anzutreten, gut. Klarer Umfrageliebling ist allerdings Hape Kerkeling.

Als Vorentscheidung für Pilawa wird gewertet, dass der neue ZDF-Intendant Thomas Bellut angeblich mit dem Gedanken spielen soll, Andreas Gerling zum Unterhaltungschef zu ernennen. Gerling und Pilawa verbindet eine enge Zusammenarbeit beim NDR.

Bereits im Februar berichtete "Bild am Sonntag" von einer verbindlichen Zusage des ZDF gegenüber Pilawa. Zudem soll sich der langjährige "Wetten, dass...?-Regisseur Holm Dressler im Falle eines männlichen Nachfolgers Gottschalks ebenfalls für Pilawa ausgesprochen haben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Baron-Muenchhausen
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Nachfolger, Thomas Gottschalk, Wetten dass..?, Jörg Pilawa
Quelle: www.stern.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

TV-Comeback für Thomas Gottschalk mit neuer großer Abendshow auf Sat1
Thomas Gottschalk und Gregor Gysi machen Jahresrückblicksshow für n-tv
Thomas Gottschalk: Witz über blonde Männer mit schrecklichen Frisuren

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

11 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
18.06.2011 17:25 Uhr von usambara
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
wie jetzt "Wetten, dass..? jetzt im Vorabendprogramm?
Kommentar ansehen
18.06.2011 17:27 Uhr von ZzaiH
 
+8 | -0
 
ANZEIGEN
tja: das wärs dann endgültig
Kommentar ansehen
18.06.2011 17:35 Uhr von hayato
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
Pilawa: ist der absolute horror...wie kann man bei der auswahl nur so falsch liegen? wen wollen die denn ansprechen? +60j.???
Kommentar ansehen
18.06.2011 17:52 Uhr von bauernkasten
 
+8 | -5
 
ANZEIGEN
Matthias Opdenhövel: wäre meiner Meinung nach der optimale Mann.
Keine humor- und talentfreie Teenie-Eintagsfliege, kein geriatischer Langeweiler, sondern ein wenig verbrauchter Routinier, der gewandt, schlagfertig und humorvoll-zynisch ist. (Im Österreichischen gibt es eine Bezeichnung dafür: er hat den Schmäh!). Für mich ist er das eigentliche Erfolgsgeheimnis von "Schlag den Raab".
Kommentar ansehen
18.06.2011 18:04 Uhr von crowly1333
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
Sollte man eigentlich nicht bei einer "News" die (ungefähren) Fakten schreiben? Du hingegen frägst ob Jörg Pilawa der Nachfolger von Gottschalk wird... ...Ich verstehs nicht mehr...
Kommentar ansehen
18.06.2011 18:05 Uhr von clausemann69
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
ne, ne alle, nur nicht pilawa!!!
kerkeling, engelke, von mir aus raab....
Kommentar ansehen
18.06.2011 18:26 Uhr von Mecando
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Naja Ich hab es seit vielen vielen Jahren nicht mehr gesehen, aber wenn Hape as moderiert würd ich einschalten.
Der Mann ist wenigsten lustig.
Kommentar ansehen
18.06.2011 19:10 Uhr von Chuzpe87
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Kann Pilawa überhaupt englisch?
Kommentar ansehen
18.06.2011 23:01 Uhr von bauernkasten
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Es wird Dieter Bohlen! Unauffälliger kann man es kaum präsentieren.
Kommentar ansehen
19.06.2011 11:42 Uhr von Enny
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Nein, er wird es nicht: Mittlerweile hat man erkannt, und auch ich bin schon seit langem der meinung, das nur einer WD übernehmen kann. Und das ist HaPe Kerkeling. Nur er kann das Quotenniveau halten und es sogar erhöhen.
Pilawa hingegen ist, gut gemeit, die zweite Wahl. Also nicht der Rede wert.

von daher
Kommentar ansehen
19.06.2011 11:51 Uhr von ollolo
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Och nee, bitte nicht Jörg Pilawa, die Nervensäge und Schlaftablette der deutschen Fernsehunterhaltung......

Refresh |<-- <-   1-11/11   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

TV-Comeback für Thomas Gottschalk mit neuer großer Abendshow auf Sat1
Thomas Gottschalk und Gregor Gysi machen Jahresrückblicksshow für n-tv
Thomas Gottschalk: Witz über blonde Männer mit schrecklichen Frisuren


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?