18.06.11 14:25 Uhr
 818
 

US-Zeitung berichtet über "Alien-Huren"

Die US-Zeitung "Weekly World News" ist durch verrückte Geschichten aus aller Welt bekannt geworden.

Darunter finden sich Berichte über angebliche "Alien-Huren" aus dem Weltall und "Nazi-Astronauten". Weitere Schlagzeilen sind "Marilyn Monroe wurde von einem Vampir gebissen" und "FBI fängt Fledermaus-Jungen".

Angeblich haben sich die Redakteure ihre Geschichten jede Woche ausgedacht. Die Zeitung soll allein wegen ihres Unterhaltungswerts so erfolgreich sein.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Forstreform
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Zeitung, Alien, Hure
Quelle: www.tz-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Düsseldorf: "dm" verkauft Tierabwehrspray als Faschingsbedarf
Raumschiff Enterprise: neue Star-Trek-Serie lässt auf sich warten
Ex-Spice-Girl Geri Halliwell bekommt zweites Baby

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen