18.06.11 14:22 Uhr
 18.069
 

Peinliche Pannen bei Panini-Bildern zur Frauenfußball-WM

Was bei den Männern seit Jahrzehnten üblich ist, gibt es in diesem Jahr auch zur Frauenfußball-WM: ein Panini-Sammelalbum mit allen teilnehmenden Teams. Allerdings haben sich zum Auftakt der Serie einige Pannen ereignet.

So schickte beispielsweise der mexikanische Verband Fotos mit den Spielern des Männer-Teams - wohl weil die weibliche "El Tri" nur wenig bekannt im mittelamerikanischen Land ist. Nordkorea gab das gleiche Bild für zwei verschiedene Spielerinnen, Jon Myong Hwa und Kim Kyong Hwa, ab.

Obwohl das Projekt erstmals zu einer Frauen-WM mehrmals in Schwierigkeiten kam, insbesondere was die Informationsbeschaffung und die Druckgenehmigungen anging, ist die Serie seit Anfang des Monats auf dem Markt. Die Startauflage von 4,5 Millionen Päckchen ist bereits vergriffen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Junginho
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Fußball, WM, Fußball-WM, Panini
Quelle: de.eurosport.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nicht die Partei der Akademiker: Diese Menschen haben die AfD gewählt
London: Wieder wurde ein Fettberg in Kanalisation gefunden
"Man hört nur noch Deutsch": Demonstrationen gegen Touristen auf Mallorca

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
18.06.2011 14:55 Uhr von rLoBi
 
+33 | -6
 
ANZEIGEN
justgenius: du bist neu hier wa? gewöhn dich schonmal an solche Überschriften. Wobei ich sagen muss, das es schlimmeres gibt als sich an sowas aufzuhalten.
Kommentar ansehen
18.06.2011 15:36 Uhr von totseinmachtimpotent
 
+7 | -11
 
ANZEIGEN
also 1: Kann das wie den Mexikaner jedem passieren, die haben halt geschaut wer bei den Deutschen spielt und Oo irrtümlicherweise dann auch ihre Männermannschaft nach Deutschland geschickt....

und 2: Oo ähm :D, 5 min später ist denen aufgefallen, dass sämtliche 22 Spieler im Kader der Koreaner ein und das selbe Bild haben :P

und dass die Chinesische und Japanische Mannschaft ;D das selbe Foto benutzt.






( ;D alles nur Spaß^^)
Kommentar ansehen
18.06.2011 16:24 Uhr von TausendUnd2
 
+10 | -5
 
ANZEIGEN
Peinliche Pannen pei Panini-Pildern: []
Kommentar ansehen
18.06.2011 17:12 Uhr von DarkBluesky
 
+10 | -3
 
ANZEIGEN
na und: Afrika schickt gleich Männer ins Spiel, so wie die Aussehen würde ich ne Chromosonen Analyse machen.
Kommentar ansehen
18.06.2011 19:19 Uhr von marcel385
 
+11 | -2
 
ANZEIGEN
@DarkBluesky: warum so umständlich? einfach nen EKG (Eier-Kontroll-Griff) machen :)
Kommentar ansehen
18.06.2011 22:11 Uhr von LeDanton
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
ist mir auch schon aufgefallen! Ich hab gleich ein ganzes Paket bestellt und irgendwie hab ich Jon Myong Hwa anders in Erinnerung gehabt, nun steh ich vor dem Dilemma, dass ich kein Originalfoto von ihr habe!
Kommentar ansehen
19.06.2011 01:44 Uhr von Asgeyrsson
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
peinlich? das Mexiko lieber ihre Männer schicken wollen!
Gut das ist peinlich!

Nordkorea - 1 Bild 2 Spielerinnen?
Normal sehen eh alle gleich aus!

peinlich wären diese Bilder gewesen

http://www.shortnews.de/...

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Linkin Park kündigt Konzert zu Ehren von Chester Bennington an
Die Fantastischen Vier und goood mobile kooperieren
Buch: KISS Klassified erscheint bald


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?