18.06.11 11:54 Uhr
 160
 

Dallas Mavericks werden in das Weiße Haus eingeladen

Die Spieler und Verantwortlichen des frisch gebackenen Basketball NBA-Meister Dallas Mavericks sind in das Weiße Haus eingeladen worden.

US-Präsident Barack Obama gratulierte dem Team zum Titelgewinn in einem Telefongespräch mit ihrem Trainer Rick Carlisle.

Präsident Obama lobte ausdrücklich die Leistungen einzelner Spieler, darunter Dirk Nowitzki und Jason Terry.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Saftkopp
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Barack Obama, Dallas, Dirk Nowitzki, Dallas Mavericks, Weißes Haus
Quelle: de.eurosport.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Keine Beweise: Donald Trump beharrt darauf, Barack Obama habe ihn abgehört
Abhörvorwürfe von Donald Trump an Barack Obama laut Republikaner haltlos
Barack Obama ordnete Cyberangriffe auf das nordkoreanische Raketenprogramm an

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
18.06.2011 14:13 Uhr von lealoKay
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
zwar schoen un gut: aber kein wunder, dass der mann an amtsmuedigkeit leidet, bei den problemen mit denen er sich rumschlagen muss...

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Keine Beweise: Donald Trump beharrt darauf, Barack Obama habe ihn abgehört
Abhörvorwürfe von Donald Trump an Barack Obama laut Republikaner haltlos
Barack Obama ordnete Cyberangriffe auf das nordkoreanische Raketenprogramm an


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?