18.06.11 09:48 Uhr
 41
 

Fußball/2. Bundesliga: FC St. Pauli verpflichtet Mahir Saglik

Mahir Saglik wird Bundesligaabsteiger FC St. Pauli in der kommenden Saison im Angriff verstärken.

Der 28-jährige Stürmer kommt vom VfL Bochum und erhält einen Vertrag über zwei Jahre. Er erzielte in bisher 55 Zweitligaspielen 18 Tore und hat auch schon Bundesligaerfahrung.

Cheftrainer André Schubert kommentierte die Verpflichtung so: "Ich kenne ihn aus der Zeit in Paderborn. Er ist herausragend torgefährlich und ein sehr guter Techniker. Für unsere Offensive ist er eine sehr gute Verstärkung, denn er kann direkt in der Spitze, aber auch dahinter spielen."


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: urxl
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Transfer, Stürmer, Verpflichtung, FC St. Pauli
Quelle: www.fcstpauli.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: St. Pauli schließt Michél Mazingu-Dinzey wegen Anti-Asyl-Demo aus
Fußball/FC St. Pauli: Falscher Ewald Lienen präsentiert Neuzugang
Fußball: FC St. Pauli verpflichtet Christopher Avevor

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
18.06.2011 09:48 Uhr von urxl
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Gute Stürmer sind für die 2. Liga kaum noch welche auf dem Markt. Daher dürfte St. Pauli mit Saglik ganz gut bedient sein.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: St. Pauli schließt Michél Mazingu-Dinzey wegen Anti-Asyl-Demo aus
Fußball/FC St. Pauli: Falscher Ewald Lienen präsentiert Neuzugang
Fußball: FC St. Pauli verpflichtet Christopher Avevor


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?