18.06.11 09:40 Uhr
 3.228
 

Sega-Server gehackt - "LulzSec" will bei Hackersuche helfen

Nachdem die Hackergruppe von "LulzSec" in den letzten Wochen mit mehreren Hacks auf sich aufmerksam gemacht hat (Shortnews berichtete), will die Gruppe nun angeblich Sega helfen, die vor kurzem auch einen externen Angriff hinnehmen mussten.

Neben Sega wurden auch Teile der BioWare-Server gehackt. Beide Unternehmen sollen den betreffenden Kunden bereits mitgeteilt haben, dass einige Daten entwendet worden sein könnten. Kontodaten seien wohl nicht gestohlen worden, wohl aber Email-Adressen, Passwörter und weitere Zugangsdaten.

Via Twitter ließ "LulzSec" verlauten, Sega bei der Suche nach den Hintermännern des Hacks helfen zu wollen: "We want to help you destroy the hackers that attacked you." Sie seien Fan der Dreamcast, so "LulzSec" weiter.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Adina
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Hilfe, Server, Sega, Hackerangriff, LulzSec
Quelle: www.ichspiele.cc

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kölner Start-up macht mit Online-Übersetzer Silicon-Valley-Größen Konkurrenz
Chaos Computer Club möchte Lücken bei Software "PC-Wahl" schließen
Facebook testet Snooze-Button: Pause von nervtötenden Freunden

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
18.06.2011 10:16 Uhr von mymomo
 
+19 | -14
 
ANZEIGEN
die sind sowas von affig selbst scheiße bauen, aber dann andere verpfeifen die GENAU DAS SELBE machen...

und dann diese kindergartenreife aktion mit der telefonhotline... profilierung ohne ende...
Kommentar ansehen
18.06.2011 10:17 Uhr von Pils28
 
+26 | -0
 
ANZEIGEN
Herrliche Anarchowillkür mit dem Lolfaktor! Ich genieße zumindest die Lulzsec statements.
Kommentar ansehen
18.06.2011 10:19 Uhr von AlphaTierchen1510
 
+5 | -10
 
ANZEIGEN
und das bei: einer toten Konsole. Weiß nicht wann ich das letzte mal was von Sega gehört habe bzw Dreamcast
Kommentar ansehen
18.06.2011 11:56 Uhr von Themania
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
@Alphatierchen: Die verkaufen trotzdem noch Spiele! Ich hab auch eine Email bekommen, gut dass ich immer verschiedene PWs nehme...
Kommentar ansehen
18.06.2011 12:02 Uhr von Tokitok
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
@AlphaTierchen: redspotgames aus München bspw. produziert noch heuer Spiele für den Dreamcast (bzw. lässt produzieren).

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Spanien: Konflikt um Katalonien geht weiter
Obamacare: Nächste Schlappe für Trump
Dillingen: Unbekannte stellen aufblasbare Sexpuppe vor Radarfalle


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?