18.06.11 09:05 Uhr
 888
 

Fußball: Die deutsche Presse äußert sich über Michael Ballacks DFB-Aus

Nachdem sich bereits deutsche Sportgrößen über das Aus von Michael Ballack in der deutschen Nationalmannschaft geäußert haben (ShortNews berichtete), häufen sich nun auch die Pressestimmen. So schreibt der "Tagesspiegel", dass die DFB-Elf Ballack bereits seit der EM 2008 nicht mehr brauche.

"Löw hätte sich früher bekennen müssen (...) Es gab eine Zeit, in der der deutsche Fußball ohne Ballack im Nichts versunken wäre. Schon vergessen? Dass er so lange hin- und hergeschubst wurde, hätte Löw nicht zulassen dürfen", schreibt die "B.Z.".

Die "F.A.Z." und der "Kölner Express" finden ebenfalls, dass die Entscheidung für Ballack zwar erlösend sei, jedoch viel zu spät gekommen sei und es unehrenhaft sei, Ballack auf diese Weise abzuservieren.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crushial
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, DFB, Aus, Presse, Michael Ballack
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Joachim Löw bedauert Umgang mit Michael Ballack
Michael Ballack ätzt gegen deutsche Fußballnationalmannschaft
Fußball: Michael Ballack kann sich Bundesliga-Rückkehr "als Manager" vorstellen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
18.06.2011 09:45 Uhr von talkiewookie
 
+3 | -4
 
ANZEIGEN
man muß den Micha nicht mögen..aber für Deutschland hat er so einiges geleistet !
So nicht Jogilein...aber Jögi steht glaub nur auf Jungen Kerle ;--)
Kommentar ansehen
18.06.2011 10:07 Uhr von KingPiKe
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Ballack: Klar, Ballack hat viel für die Elf getan und auch gute Leistugnen gezeigt. Das will ihm auch keienr streitig machen.

Aber man muss auch wissen wann genug ist. Man muss niemanden im Team lassen, nur damit er nicht bockig wird. Ballack hat 2008 schon nichtmehr so gute Leistung gezeigt. Wenn er dann doch mal ein Tor geschossen hat, hieß es immer - ja dafür haben für Ballack - naja...

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Joachim Löw bedauert Umgang mit Michael Ballack
Michael Ballack ätzt gegen deutsche Fußballnationalmannschaft
Fußball: Michael Ballack kann sich Bundesliga-Rückkehr "als Manager" vorstellen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?