17.06.11 17:04 Uhr
 144
 

Astronaut Buzz Aldrin lässt sich mit 81 Jahren scheiden

Vor 23 Jahren hat Astonaut Buzz Aldrin seine Frau Lois Driggs Cannon am Valentinstag geheiratet und nun, mit 81 Jahren, reicht er die Scheidung ein.

Der Grund lautet "unüberbrückbare Differenzen". Aldrin war Mitglied der legendären Mission "Apollo 11" und gilt als Raumfahrt-Pionier.

Er ist oft in der Öffentlichkeit vertreten und war zuletzt bei "Dancing with the Stars" zu sehen. Auch als Schauspieler versuchte er sich und nahm bei der TV-Serie "30 Rock" teil.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Scheidung, Mond, Astronaut, Pionier
Quelle: www.spiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsches TV zeigt viele Filme zum 100. Geburtstag von Hollywood-Urgestein Kirk Douglas
Böhmermanns Gagschreiberin rechnet mit Sexismus ab: "Schuld ist meine Scheide"
Verlobung: "Gotham"-Stars Ben McKenzie und Morena Baccarin auch in echt ein Paar

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Österreich: Alter falsch angegeben - Flüchtlinge kassieren 150.000 Euro
Bonn: Shitstorm für den Staatsanwalt
Kein Forum für Vollverschleierung, Kritik an "Anne Will"-Sendung


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?