17.06.11 16:29 Uhr
 271
 

Kassel/Celle/Hannover: Polizei bittet um Mithilfe - Entführer und Gewalttäter auf der Flucht

Ein 26-jähriger Straftäter entführte am 31. Mai 2011 eine 37 Jahre alte Frau aus Kassel. Er schlug und bedrohte sie, bis sie ihre EC-Karte und den zugehörigen Pin preisgab. An einer Raststätte konnte die Frau letztendlich fliehen.

Doch bereits vorher beging der Täter mehrere schwere Straftaten. Am 10. Juni überfiel er eine 64 Jahre alte Frau in ihrem Wohnhaus und fesselte sie. Die Frau konnte die Fesseln lösen und die Polizei rufen.

Zusätzlich steht er in dringendem Tatverdacht am 9. Juni einen 87 Jahre alten Mann in Burgdorf-Ehlershausen grundlos angegriffen und niedergeschlagen zu haben. Die Polizei bittet nun um Hilfe bei der Jagd nach dem Täter.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Unerwartet
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Polizei, Flucht, Entführer, Gewalttäter, Mithilfe
Quelle: www.presseportal.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Mord an Studentin Maria Ladenburger / Illegaler MUFL festgenommen
Der Deutsche würde heute gegen Jesus hetzen
Anteil der Flüchtlinge an allen Tatverdächtigen bis zu 27% in Hamburg

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.06.2011 17:07 Uhr von Unerwartet
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
@MiaWuaschd: Ich habe diese Information bewusst weg gelassen. Sonst bekomme ich wieder Ärger oder die News wird auf 2 Sätze kastriert.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Mord an Studentin Maria Ladenburger / Illegaler MUFL festgenommen
Der Deutsche würde heute gegen Jesus hetzen
Anteil der Flüchtlinge an allen Tatverdächtigen bis zu 27% in Hamburg


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?